Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Bambini-Lauf des TSV Wittenau über den frisch erneuerten Welzower Steig

Welzower Steig im MV eröffnet

Wichtige Verbindung durch das Märkische Viertel wurde erneuert
Mai 2011


Der Welzower Steig führt als Fuß- und Radwegverbindung einmal quer durch das nördliche Märkische Viertel. Er ist Teil der "Radialroute 5" (Reinickendorf-Route), die die Großsiedlung mit dem Berliner Zentrum verbindet. Es ist geplant, die Radwegeverbindung bis nach Frohnau zu verlängern.

In der Parkanlage am Seggeluchbecken bietet der Fuß- und Radweg den Spaziergängern und Radfahrern den Ausblick auf die schöne Wasserlandschaft des Viertels und zeigt die Großsiedlung von ihrer schönsten Seite.

Mit Mitteln des Stadtumbau West und des Radwegesanierungsprogramms des Landes Berlins wurde der Fuß- und Radweg über die Dauer von drei Jahren grundlegend erneuert und qualitativ verbessert.

Das 115-jährige Jubiläum des TSV-Wittenau am 28.5.2011 gab den Anlass zu einem kleinen Eröffnungszeremoniell. Bevor die jungen Sportler des Bambini-Laufes den Weg einweihten, übergaben Bezirksbürgermeister Frank Balzer sowie Stadtrat Martin Lambert die erneuerte Fuß- und Radwegverbindung.

Mehr zum Projekt Welzower Steig

Von: B. Hunkenschroer, bearb. A. Stahl

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung