Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Herr Lambert, Herr Schulgen und Herr Balzer bei der Eröffnung

Neuer Fitnessplatz im Märkischen Viertel übergeben

Geräte im Park für Freizeitsportler
April 2011


Mit Mitteln des Stadtumbaus West wurde im Winter 2010 im Märkischen Viertel ein neues Bewegungsangebot im Stadtteilpark am Mittelfeldbecken geschaffen. Der Fitnessplatz am Fasaneriegraben ermöglicht gesunde, sportliche Übungen an der frischen Luft für Erwachsene aller Generationen. Die Geräte sind seniorengerecht und leicht zu bedienen und bieten eine gute Gelegenheit im Park rund um das Mittelfeldbecken ganz wohnungsnah aktiv zu werden.

Herr Bezirksbürgermeister Balzer, Herr Bezirksstadtrat für Wirtschaft und Bauen Lambert und Herr Schulgen von der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung eröffneten am 14. April 2011 zusammen mit Anwohnern und Sportlern des TSV Wittenau und des Landessportbundes die neue Anlage.

Im Anschluss wurden die neuen Geräte vorgeführt und - trotz des regnerischen Wetters - auch ausprobiert.

Der Bau des Fitnessplatzes wurde aus dem Programm Stadtumbau West finanziert.

Mehr zum Projekt Fitnessplatz

Von: S.T.E.R.N. GmbH, bearb. A. Stahl

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung