Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Die ersten Nutzer bepflanzen ihr Beet.

Willkommen im Beettinchen!

7.5. Tag der offenen Tür des Interkulturellen Nachbarschaftsgartens im Märkischen Viertel
Mai 2014

Nach langer Bauphase startet in diesem Frühjahr die erste Gartensaison in Beettinchen, dem neuen Interkulturellen Nachbarschaftsgarten im Märkischen Viertel. Über 30 Gartennutzer haben bereits begonnen, die angelegten Beete zu bestellen und mit Blumen zu bepflanzen.

Aus diesem Anlass lädt die Albatros gGmbH zu einem Tag der offenen Tür ein und zwar am Mittwoch, dem 7. Mai 2014 von 14.00 bis 18.00 Uhr (Senftenberger Ring 45, 13439 Berlin).

Nach der Begrüßung durch den Bezirksstadtrat Martin Lambert können alle Gäste bei einem kleinen Rundgang das Gelände besichtigen und sich an verschiedenen Pflanzaktionen beteiligen. Fachkundige Ansprechpartner geben vor Ort Tipps rund und den Garten. Bei Kaffee und Kuchen oder Grillwürstchen lassen sich im Anschluss neue Kontakte zu den Gartennutzern knüpfen.

Die Veranstalter bitten für eine optimale Planung um eine Anmeldung mv-etage[at]albatrosggmbh[.]de

Von: Albatros gGmbH, S.T.E.R.N GmbH

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung