Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Stadtumbau Ost und West

Aktuelles


Ausschnitt aus dem Einladungsplakat zum Workshop

Skater-Park im MV wird mit anspruchsvollen Elementen erweitert

Workshop mit Planern und NutzerInnen am 11. Oktober
Oktober 2014

Der mit Mitteln des Stadtumbaus entstandene Skater-Park wird seit seiner Eröffnung 2012 von Sportlern aus ganz Berlin intensiv genutzt. Dazu haben auch die an der Planung beteiligten Jugendlichen beigetragen, die ihre Wünsche und Ideen in das Konzept einbrachten. Doch nicht alle Ideen ließen sich verwirklichen. Besonders der Wunsch nach anspruchsvolleren Elementen konnte aufgrund des begrenzten Budgets nicht berücksichtigt werden.

Daher soll der Skatepark am Senftenberger Ring im nächsten Jahr erweitert werden. Alle interessierten Jugendlichen sind herzlich eingeladen, ihre Wünsche und Vorstellungen für die Erweiterung der Skateanlage im Märkischen Viertel einzubringen.

Die bestehende Anlage wird noch in diesem Jahr mit Graffiti gestaltet. Mehr dazu unter Graffiti im Skate-Park

Workshop am 11.10.2014 um 14:00 Uhr

Atrium Jugendkunstschule
Senftenberger Ring 97 (Pavillon)

Download Einladungsplakat (jpeg, 5 MB)

Von: D. Kuhnert, S.T.E.R.N. GmbH, bearb. A. Stahl, Grafik: S.T.E.R.N. GmbH