Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Stadtumbau Ost und West

Aktuelles


Das Haus am Akaziengrund wurde im Rahmen des Stadtumbaus Ost teilsaniert

07.06. Tag der offenen Tür im Kinder-, Jugend- und Familienzentrum "Haus am Akaziengrund"

Gartenfest zur Feier des Sanierungsabschlusses dann am 8. Juni
Mai 2013

Nachdem das Kinder-, Jugend- und Familienzentrum "Haus am Akaziengrund" in Marzahn Süd sich längere Zeit hinter Bauzäunen versteckte, Einrichtungen und Angebote ausgelagert waren und das Baugeschehen die Arbeit und den Zugang zum Haus prägten, werden der Träger pad e.V. und die im Haus ansässigen Projekte und Einrichtungen das Zentrum am 7. Juni 2013 feierlich wiedereröffnen.

Das Gebäude einer ehemaligen Kita war 2012 mit Mitteln aus dem Programm Stadtumbau Ost sowie Eingenmitteln des Trägervereins und des Bezirksamts für rund 907.000 Euro saniert worden.

Beim geplanten Tag der offenen Tür stellen die Nutzer sich und ihre Angebote vor. Der pad e.V. bietet Kindern, Jugendlichen und Familien vielfältigen Hilfen zur Erziehung und ein Elterncafé. Auch der Senioren-Computerklub NCL G.e.V., der Internationale Bund und die Kita "Die Senfkörner" arbeiten im Haus am Akaziengrund.

Am 08. Juni gestalten alle Träger des Hauses dann ein Gartenfest für die AnwohnerInnen unter dem Motto "So ein Zirkus".

Tag der offenen Tür im Kinder-, Jugend- und Familienzentrum "Haus am Akaziengrund" Marzahn Süd

7. Juni 2013
10 bis 13 Uhr

Von: Quelle u. Foto: pad e.V., bearb. A. Stahl

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung