Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Die Postkarte zum Wettbewerb wurde in Neukölln verteilt

Fotowettbewerb auf der Zielgeraden

„Verborgene Schönheiten“ von Neukölln-Südring entdecken Fotos können bis 30. September eingereicht
August 2008

Industriegebiete haben ästhetisch durchaus ihren Reiz – wenn auch oftmals erst auf den zweiten Blick. Auf die Suche nach „verborgenen Schönheiten“ in Neukölln-Südring kann sich noch bis zum 30. September 2008 begeben werden. Dann endet der unter diesem Motto ausgerichtete Fotowettbewerb und eine Jury wählt unter allen Einsendungen die besten Fotos aus. Den Gewinnern winken attraktive Preise, zur Verfügung gestellt von Neuköllner Unternehmen.

Am 16. Oktober werden die Gewinner vom Schirmherrn des Wettbewerbs, dem Neuköllner Baustadtrat Thomas Blesing, prämiert. Bis zum 26. Oktober sind dann die schönsten und originellsten Fotos in der Alten Post zu sehen und werden damit sicher den ein oder anderen neuen Blickwinkel auf Neukölln-Südring eröffnen.

Der Fotowettbewerb ist Teil der Initiative „Jahr der Schönheit“ Neuköllner Unternehmen zur Verbesserung von Standortqualität und Image von Neukölln-Südring und wird mit Mitteln des Förderprogramms Stadtumbau West unterstützt.

Die Fotos können bis zum 30. September 2008 auf www.jahr-der-schoenheit.de hochgeladen oder per Post eingereicht werden.

Weitere Infomationen zum Unternehmensnetzwerk und zum Wettbewerb

Von: Quelle: Bezirksamt Neukölln

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung