Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Bezirksstadtrat Gothe erläutert die Planungen für den Sportpark Poststadion

Pavillon am Minigolfplatz wurde eingeweiht

Politiker und Bürger sprechen sich für das geplante Außenbecken des Seydlitzbads aus
Juni 2011


Am 22. Juni 2011 übergaben Ephraim Gothe, Baustadtrat des Bezirks Mitte, und Petra Schrader, Stadträtin für Jugend, Schule und Sport, einen neuen Pavillon im Sportpark Poststadion. Mit seiner kupferglänzenden Fassade bildet er am Eingang Turmstraße einen markanten Blickfang.

Der Pavillon dient als Servicestation für die angrenzende Minigolfanlage. Auch kleine Snacks und ein WC werden hier in Zukunft angeboten. Ab 1. Juli kann bis zum Ende der Sommerferien nachmittags kostenlos Minigolf gespielt werden. Das Bezirksamt und der Betreiber Bildungsmarkt e.V. wollen damit allen Familien im Quartier ermöglichen, die Anlage zu nutzen. Auch in der Schulzeit kann hier zu sehr kleinen Preisen gespielt werden.

Seit 2005, dem Start des Programms Stadtumbau West, erfährt das lange im Dornröschenschlaf ruhende Areal des Poststadions und Fritz-Schloß-Parks in Moabit eine Renaissance und Weiterentwicklung als attraktiver innerstädtischer Sport- und Freizeitstandort. Die Nähe zum Hauptbahnhof und die Lage zwischen Moabit und der künftigen Europacity / Heidestraße, machen es zu einem Anziehungspunkt inmitten der Stadt. Der Pavillon am Minigolfplatz ist ein weiterer Baustein in einer Reihe von neuen oder sanierten Sport- und Freizeitanlagen. In die Gestaltung des Eingangs, die Minigolfanlage und den Pavillon flossen seit 2008 rund 607.000 Euro aus dem Stadtumbau West.

Am Rande der Veranstaltung demonstrierte eine Bürgerinitiative fantasievoll für den Bau des Außenbeckens der Schwimmhalle Seydlitzstraße. BürgerInnen und PolitikerInnen waren sich einig, dass auch diese geplante Maßnahme des Stadtumbaus wichtig für das sozial schwache Quartier ist. Das alte Freibad war vor einigen Jahren geschlossen worden. In der Nähe entsteht in Kürze eine private Wellness- und Spa-Anlage.

Mehr zum Sportpark-Poststadion

Von: A. Stahl

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung