Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Pflanzaktion 2007

7. Pflanzaktion im Hochzeitspark am 6.11.

Anschließendem Herbstfest im "Garten der Begegnung"
Oktober 2010


Die inzwischen 7. Pflanzaktion im Hochzeitspark Marzahn-Hellersdorf, zwischen Ludwig–Renn- und Alfred–Döblin-Straße, findet am Samstag, dem 06. November ab 11.00 Uhr statt. Zu den 94 Bäumen werden an diesem Tag 14 neue Bäume gepflanzt. Wieder sind es Hochzeiten, Geburten und runde Geburtstage, die gebührend gefeiert werden wollen. Zu der Feier, an der auch der Bezirksstadtrat für Ökologische Stadtentwicklung, Norbert Lüdtke, teilnimmt, sind natürlich alle eingeladen, die bereits bei den letzten Aktionen einen Baum im Hochzeitspark gepflanzt haben und all diejenigen, die einfach nur zuschauen möchten.

Gleichzeitig lädt der benachbarte „Garten der Begegnung“ an diesem Vormittag zu seinem Herbstfest ein.

Der Hochzeitspark Marzahn-Hellersdorf ist ein Gemeinschaftsprojekt des bezirklichen Natur- und Umweltamtes, der Lokalen Agenda und des Quartiersmanagements Mehrower Allee, gefördert aus Mitteln des Stadtumbaus Ost und der Sozialen Stadt.

Er befindet sich zwischen Ludwig – Renn - und Alfred - Döblin-Straße in Berlin Marzahn. Zu erreichen ist er am günstigsten von der Raoul-Wallenberg-Straße aus, dann einbiegen in die Ludwig-Renn-Straße, wo vor den Wohnhäusern auch Parkplätze zu finden sind.

Mehr zum Hochzeitspark

Von: Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf, bearb. A. Stahl, Foto: R. Friedrich

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung