Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Eine Station der Tour: Teilrückbau in den Mehrower Allee 38/48

Heute: Finanzsenator Nußbaum informiert sich über Ergebnisse des Stadtumbaus

Besichtigung von Projekten der degewo am 16. September in Marzahn
September 2009

Am 16.09.2009 um 15.30 Uhr besucht der Finanzsenator Dr. Nußbaum den Stadtteil Marzahn, um sich über die Stadtumbau-Projekte der degewo zu informieren.

4.632 Wohnungen umfasste das Stadtumbau-Ost-Programm der degewo in Berlin-Marzahn. 3.538 davon wurden komplett abgerissen, die verbliebenen Wohnungen wurden saniert und umgebaut. Jetzt ist der Prozess für das Unternehmen nahezu abgeschlossen. Ein Anlass für Berlins Finanzsenator Dr. Ulrich Nußbaum, sich ein Bild vom neuen Gesicht Marzahns zu machen.

degewo-Vorstand Bielka wird dem Finanzsenator die Ahrensfelder Terrassen, die Freiflächengestaltung im Schorfheideviertel und Wohnmodelle für das altersgerechte Wohnen zeigen.

Termin:     16. September 2009, 15:30 Uhr
Treffpunkt: degewo-Kundenzentrum Marzahn, Mehrower Allee 52, 12687 Berlin 

Von: E. Kröber, degewo, Foto u. Bearbeitung: A. Stahl

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung