Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Das neue Sportfeld der Piaget-Schule

Neuer Sportplatz für Marzahner Hauptschule wird eröffnet

Schüler veranstalten am 18. Mai eine Mini-Leichtathletik-WM
Mai 2009

Am 18. Mai beginnt an der Marzahner Piaget-Schule in der Mittenwalder Straße eine neue sportliche Ära. Mit einem Sportfest eröffnen Schüler und Lehrer ihre neue Sportanlage, die mit 350.000 Euro aus dem Programm Stadtumbau Ost auf einer Rückbaufläche entstand.

Gegen 11.00 Uhr marschieren die Ländermannschaften auf der Sportfläche ein. Die besten Sportler jeder Klasse treten in drei Disziplinen für ein vorher ausgelostes Land an.

Treffpunkt Eröffnung: 10.30 Uhr
Jean-Piaget-Schule
Direktorenzimmer

Mittenwalder Straße 5
12629 Berlin-Marzahn

Mehr zum Projekt Schulportanlage Mittenwalder Straße

Von: Text: A. Stahl

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung