Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Kunst am Rand

„Kunst am Rand - Stadtumbau und seine Möglichkeiten für Kunst in einer Großsiedlung“ ist das Thema einer öffentlichen Diskussion in der Alice-Salomon-Fachhochschule am 7. Juni 2005.
Mai 2005

„Kunst am Rand - Stadtumbau und seine Möglichkeiten für Kunst in einer Großsiedlung“ ist das Thema einer öffentlichen Diskussion in der Alice-Salomon-Fachhochschule, Alice-Salomon-Platz 5, zu der die Plattform Marzahn-Hellersdorf am 7. Juni, 19 Uhr, einlädt.

 

Vorgestellt werden Arbeitsergebnisse der Kommission für Kunst im öffentlichen Raum des Bezirkes Marzahn-Hellersdorf und es werden Themen von Stadtplanern und Künstlern erörtert wie: „Kunst zur Profilierung einer Großsiedlung“ oder „Neue Chancen durch künstlerische Impulse“.

Von: Text: R. Friedrich, Quelle: WBG

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung