Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Koorinierungsstelle Flächenmanagement

Die Koordinierungsstelle will schnell und unbürokratisch die städtebauliche Zwischennutzung freier und frei werdender Gemeinbedarfsflächen vermitteln.
April 2005

Die „Koordinierungsstelle Flächenmanagement“, eine Einrichtung des Bezirksamtes Marzahn–Hellersdorf, will schnell und unbürokratisch die städtebauliche Zwischennutzung freier und frei werdender Gemeinbedarfsflächen vermitteln bzw. auch einer dauerhaften Nutzung zuführen.

Die Koordinierungsstelle ist ein ergänzendes Instrument des Liegenschaftsfonds Berlin und verfügt selbst weder über eigene Flächen noch für Unterhaltungsmittel dafür.

Interessenten melden sich bei:
Herrn Meyer (Telefon: 030 - 902 93 56 66, E-Mail: Michael.Meyer[at]ba-mh.verwalt-berlin[.]de, Postadresse: Helene-Weigel-Platz 8, 12591 Berlin) 

Von: Text: R. Friedrich

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung