Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


TeilnehmerInnen des 10. Jugendwettbewerbs auf der Bühne des Eastend
Anschließend spielte das fabulous basement funk orchestra

10. Stadtumbau-Jugendwettbewerb Marzahn-Hellersdorf erfolgreich abgeschlossen

Unter dem Motto "Du bist super!" feierten die Teilnehmer im Jugendclub Eastend
Dezember 2012

Der Jugendwettbewerb Stadtumbau Ost, der zum 10. Mal im Bezirk stattfand, ist mit einer temperamentvollen Ehrungsgala am 29. November im Jugendclub Eastend zu Ende gegangen. Unter dem Motto "Du bist super" wurden sowohl die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des diesjährigen Jugendwettbewerbs als auch des Wettbewerbs "Jugend bewegt" für ihr besonderes Engagement geehrt.

Bevor in zwei Dokumentationen die konkreten Ergebnisse der beiden Wettbewerbe präsentiert wurden, hatte die zuständige Jugendstadträtin Juliane Witt einen Engagement-Parcours zu absolvieren, den sie nach einhelliger Meinung des Publikums mit Bravour meisterte. Zu den fünf Prüfungen gehörten Quizfragen, ein Graffiti-Bild, Schlagzeugspielen, 1. Hilfe an einer (zum Glück nicht wirklich -) Verletzten und das Bestreiten eines Interviews. Juliane Witt zeigte sich in allen Lagen souverän und dankte anschließend in ihrer kurzen Ansprache vor allem den Kindern und Jugendlichen sowie dem Kinder- und Jugendbüro Marzahn-Hellersdorf für das Engagement.

Alle beteiligten Teams durften noch einmal auf die große Bühne, die anschließend vom basement funk orchestra - Gewinner des Berlin Music Awards 2012 - gerockt wurde.

Von: Anka Stahl

Fördergebiete & Projekte

Projektinformationen

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung