Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Schöne Zwischenlösung: Hier entsteht bald ein Wohngebietspark

21.8. Präsentation und Ausstellung der Entwürfe für den Wohngebietspark Hagenstraße

Jeder kann auf der Veranstaltung und während der Ausstellung seinen Favoriten wählen
August 2013

Die ehemalige Schulfläche zwischen der Hagen- und der Dietlindestraße im Stadtumbau-Gebiet Frankfurter Allee Nord wird ab 2014 zu einem Wohngebietspark umgestaltet.

Dazu wurden von vier Landschaftsplanungsbüros Entwürfe erarbeitet, die die Gebietsbetreuerinnen von Stattbau gemeinsam mit dem Bezirk Lichtenberg am 21. August 2013 im Kreativitätsgymnasium Rüdigerstraße vorstellen.

Wie soll der künftige Wohngebietspark im Gebiet FAN aussehen? Die Meinung aller Interessierten ist gefragt: Nach der Präsentation und an den Ausstellungstagen können sie Ihren Favoriten wählen.

Präsentation und Diskussion der Entwürfe:

21. August, 17:00 Uhr
im Kreativitätsgymnasium
Rüdigerstraße 76

Weitere Termine Ausstellung der Entwürfe
22.8., 23.8. u. 25.8.
9-12 Uhr, 15-18 Uhr

26.8. u. 27.8.
15-18 Uhr

Download Einladungsplakat (PDF, 700 MB)

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Schuchardt von STATTBAU, Tel. Nr.69081-120 gerne zur Verfügung.

Von: Stattbau GmbH, Bearbeitung u. Foto: Anka Stahl

Fördergebiete & Projekte

Projektinformationen

  • Gymnasium und Kita Rüdigerstraße
Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung