Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Beachvolleyballfeld am Dathe-Gymnasium

Neue Jugendfreizeitfläche und Schulhoferweiterung in Friedrichshain ist fertig

Eröffnung am 10.7. mit Sportfest und Beachvolleyballturnier
Juli 2009

Am Freitag, dem 10. Juli wird ab 12.00 Uhr die neue Sport- und Freizeitfläche am Dathe-Gymnasium eröffnet. Die Schüler feiern den erweiterten Schulhofbereich mit einem Sportfest und einem Beachvolleyballturnier. Eingeladen dazu ist auch die Bezirksstadträtin für Bauen und Wohnen, Jutta Kalepky. 

Das von der BSM - Beratungsgesellschaft für Stadterneuerung und Modernisierung - geleitete Projekt stellt ein Novum dar, denn die Fläche wird sowohl als Schulhof, als auch - teilweise - am Nachmittag als Jugendfreizeitfläche genutzt. Flächen für Jugendliche gibt es im Gebiet sehr wenige, ebenso wie dafür verwendbar Brachflächen. Die künftige gemeinsame Nutzung erforderte von den zuständigen Ämtern eine enge Vernetzung und Kooperation, die nach fast zwei Jahren Bauzeit erfolgreich abgeschlossen wurde.

Auf dem Areal an der Marchkewskistraße mussten zuerst Abbruch, Entsiegelung und danach ein Bodenaustausch vorgenommen werden. Anschließend wurde die vom Büro Michael Goetz, TGL Landschaftsplanung, entworfene Anlage fertig gestellt.

Die Kosten von ca. 750.000 EURO wurden aus dem Programm Stadtumbau Ost, aus Landesmitteln sowie aus Sanierungsmitteln beglichen.

Download Einladungskarte (PDF, 2,5 MB)

Mehr zum Projekt

Von: Text: A. Stahl, Foto: BSM

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung