Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Neue Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten erwarten die Kinder des Regenbogenhauses.

Einweihung des Außengeländes der Kinderfreizeiteinrichtung Regenbogen

Alle Interessierte sind am 17.12.2008 eingeladen.
Dezember 2008

Am Mittwoch, dem 17.12.08 wird im Beisein der Stadträtin für Jugend, Familie und Schule, Frau Herrmann, Vertretern des Bezirksamtes und die beteiligten Baufirmen um 16.00 Uhr das neu gestaltete Außengelände der Kinderfreizeiteinrichtung Regenbogenhaus in der Kadiner Str. 9 in Friedrichshain eingeweiht.

An die Kinder werden ein Wasserspielplatz, 4 Trampoline, eine Doppelschaukel, ein Quadrositz zum Träumen, ein Pavillion und eine 5m hohe Kletterwand zur Nutzung übergeben.
 
In einem 1. Bauabschnitt wurde ein Ballspielfeld, welches die anliegenden Schulen und das Regenbogenhaus gemeinsam nutzen, fertig gestellt. Seit September 2008 wurde im zweiten Bauabschnitt das 1.600m² große Außengelände des Regenbogenhauses gestaltet.

Alle Familien, Anwohner und sonstige Interessierte sind herzlich eingeladen.

Informationen zum Projekt: Freiflächengestaltung am Standort Kadiner Straße / Lasdehner Straße

Von: Text: Kinderfreizeiteinrichtung Regenbogenhaus, bearb. C. Rackow, Foto: BSM mbH

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung