Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Stadt bauen. Stadt leben.

Wettbewerb zur integrierten Stadtentwicklung und Baukultur.
Februar 2009

Das Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung lobt einen nationalen Preis für integrierte Stadtentwicklung und Baukultur aus. Gesucht werden beispielhafte, realisierte Projekte und vorbildliche Verfahren, die sich durch innovative Beiträge zur nachhaltigen Entwicklung in Stadt und Region auszeichnen und hohe baukulturelle Qualitätsmaßstäbe setzen.

Die eingereichten Projekte müssen in den letzten fünf bis zehn Jahren umgesetzt sein, das heißt für bauliche Projekte, sie sollen fertig gestellt sein und sich in Nutzung befinden. Für Kooperationen, Initiativen, Verfahren, Planwerke etc. bedeutet dies, dass sie sich nicht mehr in der Konzeptphase befinden und handlungsleitend geworden sind.

Die Auszeichnungen werden in fünf Kategorien vergeben:

  • Städte besser gestalten – Baukultur
  • Integriert und regional handeln - Entwicklung von Stadt, Region und Landschaft 
  • Chancen schaffen und Zusammenhalt stärken - die soziale und gerechte Stadt
  • Engagiert für die Stadt - Zivilgesellschaft und private Initiative
  • Die Stadt von morgen bauen - Klimawandel, nachhaltige Energien und zukunftsfähige Umweltgestaltung

Wettbewerbsbeiträge können bis zum 23. April 2009 eingereicht werden. Geehrt werden die Sieger am 24. Juni 2006 in Essen.

Stadt bauen. Stadt leben. (pdf, 245 kB)

Von: Quelle: Bundesministerium für Verkeht, Bau und Stadtentwicklung, bearb. C. Rackow

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung