Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Demographische Veränderungen in Städten und Gemeinden

Vortrag und Diskussion im Rahmen der "Difu-Dialoge zur Zukunft der Städte" am 12. Dezember 2007.
November 2007

Durch die gesamtgesellschaftliche Diskussion um Alterssicherung, Sozialversicherung – ganz allgemein um den „Generationenvertrag“ – und die bereits spürbar werdenden Veränderungen der Bevölkerungsentwicklung in vielen Städten und Regionen gewinnt die Auseinandersetzung mit Ursachen und Wirkungen sowie mit geeigneten Handlungsansätzen im Umgang mit dem demographischen Wandel in den Aufgabenfeldern von Stadtentwicklung/-planung, Verkehrsplanung, sozialer und technischer Infrastrukturplanung, lokalen Arbeitsmärkten u.a.m. zunehmend an Dynamik.

Erforderlich ist eine Sicherung der finanziellen Voraussetzungen, aber auch eine verstärkte beteiligungsorientierte Ausgestaltung der Planungs- und Umsetzungsprozesse sowie flexible und kreative Prozessgestaltungen. Im Sinne einer Standortbestimmung sollen diese Herangehensweisen vorgestellt, analysiert und kritisch reflektiert werden.

Der Vortrag mit anschließender Diskussion findet am 12. Dezember 2007 von 17.00- 19.00 Uhr im Berliner Ernst-Reuter-Haus,  Straße des 17. Juni 112, 10623 Berlin, Raum 22, statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.difu.de.

Von: Text: Difu

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung