Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Nachrichten-Archiv

Aktuelles


Alles Metropole oder was? Eigenständige Perspektiven für Hinterland und Peripherie

Fachforum 2006 des Kompetenzzentrums Stadt und Region in Berlin-Brandenburg am 5.12.06
November 2006

Seit einigen Jahren stehen Metropolräume im Mittelpunkt der Raumentwicklungspolitiken in Europa. Dies zeigt sich auch in den raumordnerischen Leitbilddiskussionen im Bund sowie in den Ländern, speziell auch in Berlin-Brandenburg. Mit gleicher Intensität sollten auch die zukünftige Rolle und die Funktionen der nicht-metropolitanen Räume thematisiert werden. Doch was bedeuten die Begriffe der regionalen Verantwortungsgemeinschaften, der Sicherung der Daseinsvorsorge und der Stabilisierung" Welche eigenständigen Perspektiven existieren für die „Peripherien“"


Das diesjährige Fachforum des Kompetenzzentrums widmet sich dem Verhältnis und den Verbindungen von Metropole und sogenanntem „ Hinterland“, veranschaulicht an der Region Berlin-Brandenburg. Gerade hier werden mit fortschreitender Konkretisierung des neuen Leitbildes für die Metropolregion die Fragen nach den Perspektiven für die nichtzentralen Räume zu beantworten sein.


Organisiert wird das Fachforum von der Universität Potsdam (Juniorprofessur für Angewandte Regional- und Umweltforschung), dem Leibniz-Institut für Regionalentwicklung und Strukturplanung, der Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung sowie der Technischen Universität Berlin im Rahmen des „Kompetenzzentrums Stadt und Region in Berlin-Brandenburg“.


5. Dez. 2006 16:00  -  19:30
Ort: TU Berlin, TIB Haus 20/21, 1. Etage (Raum 115), Gustav-Meyeer-Allee 25, Berlin-Wedding
Information & Anmeldung:
TU Berlin
Kompetenzzentrum Stadt und Region in Berlin-Brandenburg
Fakultät VII, Sekretariat A 57
Straße des 17. Juni 152
10623 Berlin


Ansprechpartner:
Florian Stellmacher
Fon 030 / 3 14-2 60 28
Fax 030 / 3 14-2 18 26
E-Mail info@kompetenzzentrum-stadt-region.de

Von: Quelle: Kompetenzzentrums Stadt und Region in Berlin-Brandenburg

Fördergebiete & Projekte

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung