Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Stadtumbau Ost und West

Stadtumbau Ost und West


Berlin lebt und verändert sich. Die Entwicklung der Bevölkerungsstruktur und der wirtschaftliche Strukturwandel erfordern städtebauliche Anpassungen. Für Gebiete mit hohen Geburtenzahlen werden mehr Kitas und Spielplätze benötigt, in anderen Stadtteilen dagegen mehr altersgerechte Wohnungen oder auch mehr Grün.

Bund und Land unterstützen diese Anpassungsprozesse u.a. mit Fördermitteln aus den Programmen Stadtumbau Ost und Stadtumbau West. Die beiden Programme werden von der EU ko-finanziert und in Partnerschaft der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, der Bezirksämter und Wohnungsunternehmen, der Gewerbetreibenden und Bewohner umgesetzt.

Nachrichten

Gärtnern für das Quartier

Mai 2017
Aus dem ehemaligen Schulgarten der Marcana-Quartiersschule wurde ein Gemeinschaftsprojekt

30.05.: Abschlussveranstaltung zum Integrierte Städtebaulichen Entwicklungskonzept Greifswalder Straße

Mai 2017
Was sind die Entwicklungsschwerpunkte und wie können sich Bürgerinnen und Bürger weiter einbringen?

1.6.: Einwohnerversammlung zur Grünanlage in der Alfred-Kowalke-Straße

Mai 2017
Spielplatz und Freizeitanlagen werden mit Stadtumbaumitteln teilweise neu gestaltet

Tag der Städtebauförderung: Grüne Inseln im Häusermeer

Mai 2017
Führung durch ein neues Stadtumbaugebiet voller Überraschungen
1 2 3 4 >
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Anka Stahl, Fotos Animation: Anka Stahl (1), Händel-Gymnasium Berlin (2), Bezirksamt Lichtenberg
Stand: Mai 2017

Download: Fördergrundlagen und Regelungen zum Förderverfahren

In unserem neuen Download-Bereich sind verschiedene Dateien hinterlegt, die bei der Abwicklung der Projekte im Stadtumbau Ost und West von Nutzen sind.

Neu ist z. B. der Programm-Leitfaden (PDF, 4 MB), außerdem finden Sie die aktuellen Logos der Fördergeber sowie Vorlagen für Bauschilder und Projektinfotafeln.

Aktueller Newsletter

IGA-Wolkenhain

Im April-Newsletter gibt es neben einem Hinweis auf die Stadtumbau-Beiträge der IGA und Berichten aus dem aktiven Gebiet FAN sowie dem geplanten Gebiet Tegel und Umgebung sehr viele Termine und Anregungen, sich am Tag der Städtebauförderung zu informieren, mitzuplanen oder zu feiern. Eine Woche findet in Marzahn passend zur Jahreszeit eine Pflanzentauschbörse zur Eröffnung eines Gemeinschafts(Schul-)gartens statt. Lesen Sie mehr zu den vielfältigen Veranstaltungen im aktuellen Newsletter. Zum Anmeldeformular

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung