Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Stadtumbau Ost und West

Stadtumbau Ost und West


Berlin lebt und verändert sich. Die Entwicklung der Bevölkerungsstruktur und der wirtschaftliche Strukturwandel erfordern städtebauliche Anpassungen. Für Gebiete mit hohen Geburtenzahlen werden mehr Kitas und Spielplätze benötigt, in anderen Stadtteilen dagegen mehr altersgerechte Wohnungen oder auch mehr Grün.

Bund und Land unterstützen diese Anpassungsprozesse u.a. mit Fördermitteln aus den Programmen Stadtumbau Ost und Stadtumbau West. Die beiden Programme werden von der EU ko-finanziert und in Partnerschaft der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, der Bezirksämter und Wohnungsunternehmen, der Gewerbetreibenden und Bewohner umgesetzt.

Nachrichten

Austausch in Bewegung - die beliebten "Spazierblicke" werden fortgesetzt

Oktober 2014
Am 30. Oktober geht es um gesunde Wohlfühlorte in Hellersdorf, am 12. November um Barrierefreiheit

Neues Beratungshaus für die Quartiersmitte entsteht an der Westerwaldstraße

Oktober 2014
Im Falkenhagener Feld wurde der Baubeginn gefeiert

Karl-Friedrich-Friesen-Grundschule feierte den Abschluss von Sanierung und Ausbau

Oktober 2014
Die Schule im Gebiet der Ringkollonaden wird zur Quartiersschule

FAN-Gebiet wächst dynamisch

September 2014
Stadtumbau-Akteure der Frankfurter Allee Nord diskutierten über Verkehr, Wohnen und Grünflächen
1 2 >
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt, Anka Stahl, Fotos Animation: Anka Stahl (1,3), Planergemeinschaft eG (BMX-Fahrer)
Stand: August 2014

Newsletter September

Oranges Ei in Sandfläche mit kletternden Kindern

Im September-Newsletter geht es um attraktive neue Bewegungsangebote für Schülerinnen und Schüler, Jung und Alt und alle, die Spaß daran haben. Ein Familienzentrum wurde erfolgreich saniert, ein weiteres wird ab sofort neugebaut. Und im Gebiet Frankfurter Allee trafen sich die FAN-Fans zu ihrer 4. Konferenz. Lesen Sie mehr zum Stadtumbau im September!

Aktueller Newsletter Zum Anmeldeformular

3. Newsletter 2014 zum Gebiet Frankfurter Allee Nord (FAN) erschienen

Im aktuellen FAN-Newsletter geht es unter anderem um die nächste FAN-Konferenz "FAN entwickelt sich", den FAN-Fonds, viele gerade anlaufende Stadtumbau-Projekte, zwei neue Denkmale auf dem ehemaligen MfS-Areal, ökologische Modellprojekte und künstlerische Interventionen.

Download Newsletter 03/2014

Mehr zum Gebiet Frankfurter Allee Nord

Logo Europäische UnionLogo EFREBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung