Städtebau  

 

Städtebaulicher Denkmalschutz – Abgeschlossenes Fördergebiet Friedrichshagen

Müggelsee-Grundschule
Aßmannstraße 63 / Scharnweberstraße 98


Müggelseegrundschule mit anschließenden Erweiterungsbau
Müggelseegrundschule mit anschließenden Erweiterungsbau
Lageplan
Lageplan

Städtebauförderung - Logos

Städtebaulicher Denkmalschutz Berlin - Logo
Die Müggelsee-Grundschule an der Aßmannstraße / Ecke Scharnweberstraße wurde 1896 als 1. Gemeindeschule in Friedrichshagen eröffnet. Das Schulgebäude ist als dreigeschossiger Sichtziegelbau mit Satteldach errichtet. Die Straßenfassade wird durch einen übergiebelten Mittelrisalit, der mit einem gotischen Blendbogen gestaltet ist, geteilt.

Anfang der 1920er Jahre wurde neben dem Hauptgebäude ein Anbau errichtet. Die Fassade wurde im Kontrast zum Hauptgebäude mit einer Putzfassade ausgeführt.

Der Schulkomplex wurde mit dem Bau einer Turnhalle an der Aßmannstraße erweitert. Die eingeschossige Turnhalle mit abgewalmtem Satteldach und rundem Treppenturm wurde an das benachbarte Wohnhaus angebaut. Die Schulnutzung lässt sich von außen nur durch die großen Fenster erahnen.

Eingang zum Anbau
Eingang zum Anbau
Mit Mitteln des Programms Städtebaulicher Denkmalschutz wurden die denkmalgerechte Instandsetzung der Fassade sowie der Flure und Treppenhäuser des Hauptgebäudes und die Instandsetzung der Fassaden und die Dachdeckung des Nebengebäudes in der Aßmannstraße gefördert.

In 2009 werden die Sanierungsmaßnahmen mit der Erneuerung und Neugestaltung einer Teilfläche der Schulhoffreifläche beendet. In diesem Zusammenhang ist auch die Instandsetzung der historischen Grundstückseinfriedung vorgesehen.

Daten

  • Baujahr/Entstehung: 1896, erweitert um 1921 und 1933
  • Denkmalart: Ensemble
  • Eigentümer: Bezirksamt Treptow-Köpenick von Berlin
  • Geförderte Maßnahmen: Instandsetzung Gebäudehülle, Flure und Treppenhäuser; Erneuerung und Neugestaltung der Hoffläche
  • Architekten:
    Bezirksamt Treptow-Köpenick von Berlin
  • Bruttobaukosten/Förderung: 1,14 Mio. €
  • Fertigstellung: 2009

Links