Städtebau  
 

Archiv: Veranstaltungen und Ausstellungen 2016

Veranstaltungsdetails

Einweihung der neuen Freiflächen der Melanchthon-Schule in Hellersdorf
Innenhof mit Pergola im Mai 2016
Innenhof mit Pergola im Mai 2016
Foto: Johannes Nieke

Datum 19.07.2016
Uhrzeit 13:00 Uhr
Veranstaltungsort Melanchthon-Gymnasium, Adele-Sandrock-Straße 73, 12627 Berlin
Veranstalter Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf von Berlin
Weitere Informationen
Einweihung mit Bezirksbürgermeister Stefan Komoß im Rahmen des Schulfestes.

Die Melanchthon-Schule in Hellersdorf ist ein musikbetontes Gymnasium mit regulären Oberstufenklassen sowie Profilklassen für musikalisch begabte Kinder, die bereits mit der 5. Klasse starten. Zum Schulkomplex gehören zwei modernisierte Schulgebäude, ein rund 20 Jahre alter Schulcontainer, ein Sportplatz sowie eine neue Sporthalle.

Die Freiflächen wurden schrittweise mit Mitteln aus dem Programm Stadtumbau Ost erneuert. Sie umfassen 14.000 Quadratmeter und bestehen aus den zusammengelegten Flächen der beiden ursprünglichen Schulen am Standort und der Rückbaufläche einer Sporthalle. Funktionale Wegebeziehungen zwischen den einzelnen Gebäuden fehlten bisher. Das Areal war stark versiegelt, die Plattenbeläge in einem gefahrenträchtigen Zustand.