Städtebau  
Logo Aktive Zentren Berlin


 

Aktive Zentren: Residenzstraße

ISEK - Leitbild und Ziele


Zugang Schäfersee, Foto: complan Kommunalberatung
Residenzstraße mit Zugang zum Schäfersee
Foto: complan Kommunalberatung

Das Ortsteilzentrum Residenzstraße im Bezirk Reinickendorf ist durch ein nicht bedarfsgerechtes Einzelhandelsangebot und Trading Down Prozesse sowie fehlende Aufenthaltsqualitäten vor allem entlang der Residenzstraße gekennzeichnet, welche mit einer hohen Lärmbelastung durch Straßen- und Flugverkehr einhergehen. Die besonderen Qualitäten des Gebietes u.a. aufgrund seiner Nähe zum Erholungsraum Schäfersee sowie zur UNESCO-Welterbestätte Weiße Stadt/Schillerring sollen im Rahmen der Gesamtmaßnahme gestärkt werden.

Das Leitbild: Unsere Residenzstraße – so nah, so vielfältig, so sympathisch! wurde im Prozess der ISEK-Erstellung entwickelt und durch Ziele und Maßnahmen innerhalb von sechs Handlungsfeldern weiter konkretisiert.

Verbesserung der Funktionsfähigkeit der Geschäftsstraße, Stärkung des Handels und Gewerbes, Verbesserung der Angebotsstruktur und des Images

  • Einrichtung eines Geschäftsstraßenmanagements
  • Entwicklung eines Gewerbekonzeptes
  • Konzeptentwicklung und Realisierung Markenauftritt mit Corporate Design, Standortmarketing und Öffentlichkeitsarbeit
  • Aufbau einer Standortgemeinschaft
  • Aktionsfonds für kleinteilige Maßnahmen zur Attraktivitätssteigerung (Kooperationsprojekte)

Gestaltung des Öffentlichen Raums, Verbesserung der Aufenthaltsqualität, Entwicklung Verkehr und Mobilität, Verbesserung der Sicherheit

  • Rahmenkonzepte Verkehr und Gestaltung
  • Neugestaltung der Residenzstraße
  • Optimierung der Rad- und Fußwegeverbindungen (Wegenetz, Gestaltung, Leitsystem, Ausstattung)
  • Umgestaltung Stargardtstraße einschließlich Vernetzung Park am Schäfersee
  • Umgestaltung Franz-Neumann-Platz
  • Gestaltungskonzept Schnittstelle öffentlicher Raum: Werbung, Möblierung, Schaufenster, Vorgartenzonen
  • Barrierefreie Erschließung der U-Bahnhöfe Franz-Neumann-Platz und Residenzstraße (bereits in Planung)

Aufwertung des öffentlichen Freiraumes

  • Rahmenkonzept und Beteiligungsverfahren zur Entwicklung zentraler Grün- und Freiräume
  • Aufwertung Freiraum am Schäfersee – Vernetzung mit dem umgebenden Stadtraum

Aufwertung und Ausbau der Sozialen Infrastruktur, Entwicklung des Kulturellen Bandes Stargardtstraße, Sicherung des Wohnstandorts, Nutzung der Nachverdichtungspotentiale, Entwicklung der sozialen Mischung

  • Gemeinsame Freiraumentwicklung kulturelles Band Stargardtstraße (Haus am See, Bibliothek, Seniorenfreizeitstätte)
  • Bedarfsgerechter Umbau (Barrierefreiheit), Modernisierung, Instandsetzung von Infrastruktureinrichtungen
  • Aktivierung und Nutzung des Entwicklungspotentials im Wohnungsbau

Stärkung von Freizeit, Bildung und Kultur, Entwicklung von Tourismus, Förderung der ethnischen Integration

  • einheitliches Informations- und Leitsystem (Sehenswürdigkeiten und profilbildende Einrichtungen)
  • Stärkung der Identität durch lokale Feste, Kunst- und Kulturaktionen (Straßen- und Kiezfeste, Klangstraße)
  • Bedarfsgerechte Angebote zur sozialen Integration

Informationen

Bezirk Reinickendorf

Karte öffnet unter Verwendung des FIS-Broker in neuem Fenster. FIS-Broker Karte Residenzstraße mehr

Download Massnahmenplan
Massnahmenplan ISEK Residenzstraße
(Stand 04/2015) (pdf, 2,2 MB)


Städtebauförderung - Logos