Über Uns  

 

Partizipation

Qualifizierungsangebote


Partizipation Tempelhofer Feld; Foto: Roger Freyer
Foto: Roger Freyer

Eine große Herausforderung für die Verwaltung und ihre Beauftragten stellen Beteilungsprozesse dar. Diese Prozesse brauchen Menschen, die sie initiieren, steuern sowie moderieren und die flexibel agieren und reagieren. Eine stärkere Beteiligungsorientierung fordert Lernprozesse in Politik und Verwaltung. Hierfür wird Qualifizierung angeboten. Sie ist darauf ausgerichtet, dass Beteiligungsprozesse breit, wirksam und mit angemessenem Aufwand als Instrument sozialer Stadt(teil)entwicklung eingesetzt werden können. Der Schwerpunkt wird dabei auf die Entwicklung von Haltungen und Kompetenzen zur Steuerung und Begleitung von Beteiligungsprozessen in der Verwaltung gelegt.