Städtebau  

 

Projekte

Tempelhofer Freiheit

Panorama zur Tempelhofer Freiheit

Die Entwicklung des Tempelhofer Feldes ist ein einzigartiges städtebauliches Projekt im Herzen Berlins. Die behutsame Entwicklung des ehemaligen Flughafens Tempelhof, der im Oktober 2008 geschlossen wurde, ist eine große Herausforderung und Chance für die Stadt. Wenige Kilometer vom Brandenburger Tor entfernt sollen am Rand des ehemaligen Flugfeldes Stadtviertel mit Wohnungen für kleine und mittlere Einkommen und innovative Unternehmen entstehen.

Zentrales Element der Entwicklung des Tempelhofer Feldes ist die dauerhafte Erhaltung einer rund 230 ha großen Freifläche.
Mit der Anlage von Rad- und Fußwegen, dem Bau von Kinderspielplätzen, der Schaffung von weiteren Angeboten für Sport und Bewegung und Sitzgelegenheiten, dem Bau eines Wasserbeckens zur Aufnahme des Regenwassers von Gebäude und Vorfeld und der Pflanzung von Bäumen wird der Aufenthalt auch für ältere und jüngere Bürgerinnen und Bürger verbessert. Durch gezielte Pflege und Schutz werden die Lebensbedingungen von Fauna und Flora verbessert. Dabei werden die Relikte und Strukturen der ehemaligen Flughafennutzung bewahrt und in den Park integriert. Vorhandene Gartennutzungen in verschiedenen Projekten und den beiden Kleingartenanlagen werden dauerhaft in den Park integriert.

Eine Bebauung des Tempelhofer Feldes ermöglicht die Schaffung dringend benötigten, günstigen Wohnraums in der Innenstadt, ohne die Freiraumversorgung der Bevölkerung wesentlich zu vermindern und ohne die ökologisch wichtigen Flächen dafür in Anspruch zu nehmen.


Aktuell

Film über den Volksentscheid zum Tempelhofer Feld am 25. Mai 2014
Film über den Volksentscheid zum Tempelhofer Feld am 25. Mai 2014
Die Berlinerinnen und Berliner haben die Möglichkeit, per Volksentscheid über Stillstand oder Entwicklung auf dem Tempelhofer Feld zu entscheiden. mehr

Hinweis

Infopavillon Schaustelle Wohnen
Infopavillon "Schaustelle Wohnen"
täglich geöffnet von
11 bis 17 Uhr. Informationen zum aktuellen Stand der Planungen für das Tempelhofer Feld mehr

Akteneinsicht: Bau des "Wasserbeckens" auf der Tempelhofer Freiheit mehr

 


 
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt
Württembergische Straße 6, 10707 Berlin
Telefonzentrale: 030 90139-3000 / Bürgertelefon: 115

Mietspiegel 2013

Berliner Mietspiegel 2011

Neuer Berliner Mietspiegel
mit Abfrageservice mehr



Tempelhofer Freiheit

Tempelhofer Freiheit

Website für Berliner, Besucher und Touristen, für Event-Veranstalter, Mietinteressenten, Investoren und Pioniere. mehr