Städtebau  

 

Gendarmenmarkt

Der Platz 2009


Gendarmenmarkt, Luftbild von 2009
Gendarmenmarkt, Luftbild von 2009

Der Gendarmenmarkt wird zu Recht als einer der schönsten Plätze Berlins bezeichnet. Mit dem Konzerthaus, dem Französischen und dem Deutschen Dom wird er von Gebäuden geprägt, die zu den vornehmsten und bedeutendsten in unserer Stadt gehören.

Ob mit dem Bus, mit dem Fahrrad oder auch zu Fuß, der Gendarmenmarkt gehört ins Programm aller Berlinbesucher. Die Schankgärten auf dem Platz und auf den umlaufenden Gehwegen beleben den Platz und laden die Besucher zum Verweilen ein. Großer Beliebtheit über die Grenzen der Stadt hinaus erfreuen sich die "Classic Open Air"-Veranstaltung im Sommer und der Weihnachtsmarkt im Winter.

All diese vielen Nutzungen hinterlassen Gebrauchsspuren, die nicht nur schmücken. Um die Nutzungen mit der großen Ausstrahlung dieses Platzes in Einklang zu bringen und die großartigen Bauwerke in der ihnen gebührenden Umgebung zu präsentieren, ist das Nachdenken über den Gendarmenmarkt gerechtfertigt und sinnvoll.