Städtebau  

 

Archiv: Friedrichswerder - Ergebnisse des Bieterverfahrens und Einladungswettbewerbs

Eckgrundstücke - Verfahren


Einladungswettbewerb

Wohn- und Geschäftshaus - Repräsentanz der Elpro Gruppe
Grundstück KJ-3

Auslober/Durchführung
Auslober ist die Elpro GmbH Berlin
- Industrieholding -
Marzahner Straße 34
13053 Berlin

Art des Verfahrens
Einstufiger Einladungswettbewerb mit 8 Teilnehmern zur Realisierung eines Wohn- und Geschäftshauses in Berlin-Mitte, in Anlehnung an die GRW.

Preisgericht
Das Preisgericht setzt sich aus 5 stimmberechtigten Mitgliedern zusammen.
  1. Kristina Laduch, Stadtplanungsamtsleiterin, Bezirksamt Mitte
  2. Abris Lelbach, Elpro GmbH Berlin - Industrieholding -
  3. Prof. Dr. Wolfgang Schäche, Architekt, Berlin
  4. Dr. Hans Stimmann, Senatsbaudirektor, Berlin
  5. Stephen Williams, Architekt, Berlin

Bieterverfahren

Wohn- und Geschäftshäuser auf dem Friedrichswerder Grundstücke J-2, K-7, N-2 und N-8

Auslober/Durchführung
Auslober ist das Land Berlin, vertreten durch Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und die DSK Deutsche Stadt- und Grundstücksentwicklungsgesellschaft mbH als treuhänderischer Entwicklungsträger.
Der Kaufvertrag wird mit dem Liegenschaftsfonds Berlin geschlossen.

Art des Verfahrens
Die Grundstücksvergaben erfolgen in Form eines öffentlichen Bieterverfahrens in vier Losen zur Veräußerung von vier Baugrundstücken auf dem Friedrichswerder zwischen Jägerstraße und Alter Leipziger Straße an private Investoren. Nach § 169 Abs.6 bis 8 BauGB sind Grundstücke im Entwicklungsgebiet zum Neuordnungswert unter Berücksichtigung weiter Kreise der Bevölkerung und unter Beachtung der Ziele und Zwecke der Entwicklungsmaßnahme zu veräußern.

Auswahlgremium
Das Auswahlgremium prüft und wertet die eingereichten Angebote und gibt eine Empfehlung an den Auslober. Die endgültige Entscheidung liegt beim Auslober. Das Auswahlgremium setzt sich zusammen aus:
  1. Dr. Hans Stimmann, Senatsbaudirektor, Berlin
  2. Holger Lippmann, Geschäftsführer Liegenschaftsfonds Berlin
  3. Dorothee Dubrau, Stadträtin für Stadtentwicklung, Bezirksamt Mitte
  4. Bernd Albers, Architekt, Berlin
  5. Johanne Nalbach, Architektin, Berlin