Städtebau  

 

Alexanderplatz

Galeria Kaufhof

Seite 1 | 1 | 2
   

weitere Informationen / Baustellenfotos



Die verglaste Kuppel (hier teilweise noch abgedeckt) belichtet den zentralen Innenhof, in dem insgesamt 20 Rolltreppen (jeweils 24 m lang, 6m Höhendifferenz pro Etage) die Stockwerke verbinden. Die Kuppel ist 20 m breit und 10 m hoch. Es wurden rund 50 Tonnen Stahl verarbeitet, rund 300 qm waagerechte Verglasung eingearbeitet und rund 1.900 m² Gipsverkleidung eingesetzt. Die Bauzeit (Planung und Ausführung) betrug 6 Monate.

Bildquelle: METRO Group

Verkaufsfläche im bereits umgebauten Bereich

Bildquelle: METRO Group

Eingang zum DINEA-Restaurant in der 5. Etage

Bildquelle: METRO Group

Einrichtung im DINEA-Restaurant mit „Fensterplätzen” zum Alexanderplatz

Bildquelle: METRO Group

Blick vom Fernsehturm auf die Großbaustelle Galeria Kaufhof, Oktober 2005

Foto: Philipp Eder

Neue Verkaufsflächen im erweiterten Bereich. Insgesamt 35.000 m² Verkaufsfläche in teilweise 6 Meter hohen Räumen sorgen für eine großzügige Shopping-Landschaft.

Bildquelle: METRO Group
   
Seite 1 | 1 | 2