FLANIEREN AUF DEM BOULEVARD
  

FLANIEREN AUF DEM BOULEVARD


Örtliche Anknüpfungspunkte für die Stadt als Bühne:
gesamter Straßenzug Kurfürstendamm mit Seitenstraßen

Ansätze
  • Prüfung gestalterischer Verbesserungsmaßnahmen auf der Tauentzienstraße im Zusammenhang mit den Arbeiten an der U-Bahn
  • systematische Überprüfung des öffentlichen Raums auf seine Aufenthaltsqualität, Gestaltung der kleineren Plätze, Überlegungen zur Straßenmöblierung und zum Straßenprofil
  • Vernetzung der unterschiedlichen IGs und Standortgemeinschaften zur gemeinsamen Profilierung des Boulevards, weitere touristische Profilierung und Imagebildung