Planen  
 

Stadtforum Berlin

Was meinen Sie? Online-Debatte zum 5. Stadtforum


Sehr geehrte Diskussionsteilnehmerinnen- und -teilnehmer,

im Rahmen des Online-Dialogs "BerlinStrategie 2.0 im Fokus - kommentieren Sie die neuen Handlungsfelder“ haben Sie in den vergangenen Wochen zahlreiche Kommentare verfasst, für die wir uns bei Ihnen bedanken möchten. Ihre Beiträge fanden in der Vorbereitung und Durchführung des Stadtforums Berücksichtigung.

Projektteam Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt


 
 
"Arbeiten"
16.06.2016 - Berlin als integrierte Arbeitslandschaft entwickeln
Von zentraler Bedeutung ist, ein breites, innovatives und interdisziplinär-vernetztes... mehr
10.06.2016 - Arbeiten und Wohnen
Die gemischte Infrastruktur Arbeiten u. Wohnen auf überschaubarem Raum... mehr
 
"Wohnen"
16.06.2016 - Entlastung des Wohnungsmarkts durch alle denkbaren Möglichkeiten nutzen
Ein Hochhauskonzept für Berlin ist notwendig. Wenn in klar ausgewiesenen... mehr
16.06.2016 - Eine konzertierte Aktion in ganz Berlin nötig
Es gab interessante Ansätze (z.B. Urban-Living-Wettbewerb) die im sande... mehr
13.06.2016 - Wohnen
 Den Ausbau des Potenziales Wohnen durch Freigabe der Zweckbindung mit... mehr
13.06.2016 - Baunutzungsplan: Festsetzungen zum Maß der Nutzung aufheben
 Die Möglichkeiten zur Schaffung neuen Wohnraums wäre durch die... mehr
 
"Offene Stadtgesellschaft"
20.06.2016 - Mehr Umsicht und Transparenz beim Umgang mit öffentlichen Geldern!
Die "Tradition" der Berliner Bauskandale muss endlich der Vergangenheit... mehr
20.06.2016 - die liquiddemokratische Bereichsentwicklungsplanung
na so was: nach dem STEP Wohnen und der Berlin Strategie 2030 kommt nun schon... mehr
16.06.2016 - Balancierung von Teilhabe und Verhinderung von Hegemonie nötig
Die Vielfalt und Partizipation aller unterschiedlicher Gruppen, Communities... mehr
14.06.2016 - Die Waisenbrücke fehlt
Es gibt bekanntlich „20 grüne Wege“ in Berlin, die auf 565... mehr
13.06.2016 - Gesellschaftliche Ausgleichsräume
Offene Stadtgesellschaften bekommt man nur, wenn es Begegnungs-, Frei- und Gestaltungsräume... mehr
13.06.2016 - Sozialraumorientierung stadtweit realisieren
Für eine offene Stadtgesellschaft ist die konsequente Umsetzung der Sozialraumorientierung... mehr
 
"Transformations­räume"
22.06.2016 - Wiedervereinigung auch beim ÖPNV
Fast dreizig Jahre nach dem Mauerfall sind die beiden Stadthälften zwar... mehr
21.06.2016 - Transformationsraum Friedrichsfelde Ost
Ein Transformationsraum Friedrichsfelde Ost wäre von Nöten, mit Impulsen... mehr
21.06.2016 - Impuls THF
Wenn man die ausgebreiteten Schwingen des Tempelhofer Halbmonds doch bloß... mehr
17.06.2016 - Wo sind Impulse im Wedding nötig?
Wozu braucht der Wedding an der Müllerstraße und am Gesundbrunnen... mehr
16.06.2016 - Autobahnring urbanisieren
Meiner Meinung nach wäre es an der Zeit, damit zu beginnen, über die... mehr
16.06.2016 - Potenzialanalyse nötig
Für die Transformationsräume wäre eine Potenzial- bzw. Risikoanalyse... mehr
15.06.2016 - U-Bahn Verlängerung U2 und U3
Wenn die U2 nach Rosenthal verlängert würde, könnte zusätzlich... mehr
 
 

Aktuelle Veranstaltung

Veranstaltung / Grafik: Unverzagt
Veranstaltung am 20.06.2016

Download


Newsletter

Bleiben Sie aktuell und abonnieren Sie den Newsletter. hier