Planen  

 

Stadtentwicklungsplan (StEP) Zentren

Zentreninitiativen


Die Weiterentwicklung attraktiver Zentren setzt neben den stadt­planerischen Instrumenten und öffentlichen Mitteln auch das Engagement, die Vernetzung und die Verantwortungs­bereitschaft der lokalen Akteure (Grundstücks­eigentümer, Einzelhandel, sonstige Gewerbetreibende etc.) voraus.

Die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen bietet hierfür Impulse und Arbeits­grundlagen, beispielsweise in Form von Verfügungsfonds in Fördergebieten des Programms "Aktive Zentren", mit dem Wettbewerb "MittendrIn Berlin!" und auf Basis des Berliner Immobilien- und Standort­gemeinschafts-Gesetzes. Zudem existieren diverse Möglichkeiten der freiwilligen bzw. selbst organisierten Kooperation, die durch die lokalen Akteure in den Geschäftsstraßen und Zentren genutzt werden.