Planen  
 

Stadtentwicklungskonzept Berlin 2030: Archiv

1. Berlintelegramm


Ihre Meinung zum Statusbericht


Bis zum 10. Mai 2013 konnten Sie uns hier Ihre Einschätzung zu den Schlussfolgerungen im Statusbericht mitteilen. Vor allem interessierte uns, welche Stärken, Schwächen, Chancen, Risiken für Sie von besonderer Bedeutung sind und warum. Ihre Kommentare gingen in die weitere Bearbeitung zum Stadtentwicklungskonzept Berlin 2030 ein.



 
 
"Ökonomische Prosperität"
10.05.2013 - Chancen einer "Neuen Urbanisierung" nutzen!
Berlin ignoriert ein Wachstumsfeld, von dem viele Innovationen und positive... mehr
09.05.2013 - Berlin auf dem Weg von der Hauptstadt zur (wirklichen) Metropole!?
 Der Statusbericht verkennt bei den ´Metropolfunktionen´ teilweise... mehr
27.04.2013 - der richtige Fokus fehlt
Für ein ?Leitbild für Strategien? (Senat) ist die Schlüsselfrage gerade für... mehr
26.04.2013 - Umwelttechnologien
"Berlin"(Kooperation von KMU, Forschungseinrichtungen, Verwaltung... mehr
12.04.2013 - Berlin zur Metropole des Low Capitalism und des Mittelstands machen
Das vereinigte Berlin hat sich vor allem mittelständisch entwickelt. Mit dem... mehr
11.04.2013 - Abwanderung von Fachkräften wg niedriges Lohnniveau?
Ich stimme dem Punkt "Risiken" zu. Warum wird für Fachkräfte in... mehr
 
"Soziale und räumliche Integration"
08.05.2013 - Mieterstadt Berlin
Dem Erhalt der "Berliner Mischung" und des "Images" Berlins... mehr
25.04.2013 - Sophienwerder nicht weiter als Industriestandort ausbauen
Eine Leitlinie der Berliner Stadtentwicklungspolitik war doch und sollte sein... mehr
25.04.2013 - Tatsächlich immer mehr Berliner? Bevölkerungsprognose in der Kritik
Eine viertel Million mehr Berliner soll es im Jahre 2030 geben, so prognostiziert... mehr
11.04.2013 - Vernachlässigter Norden: Umgebung Flughafen Tegel
Der Norden Berlins wird - historisch gesehen mal wieder - vernachlässigt. Nur... mehr
 
"Umwelt- und Lebensqualität"
13.05.2013 - Gegen Lärm- und Schadstoffbelastung helfen nicht allein mehr Fahrradwege
 Die Bekämpfung der Lärm- und Abgasbelastung kommt nicht voran... mehr
13.05.2013 - Energiepolitik und ökologische Bewirtschaftung des Berliner Grundwassers
Berlin ist zunehmend im Zusammenhang mit Brandenburg  als "intelligenter... mehr
10.05.2013 - Flächen ankaufen, wo Grünflächen fehlen!
SteK 2030, Seite 115, bitte sehr ernst nehmen: "Trotz knapper öffentlicher... mehr
10.05.2013 - Energiepolitik und ökologische Bewirtschaftung des Berliner Grundwassers
Berlin ist zunehmend im Zusammenhang mit Brandenburg  als "intelligenter... mehr
09.05.2013 - Mehr Grün in Berlin
Bisherige Konzepte sollten unter mit diesem neuen Konzept 2030 überprüft... mehr
06.05.2013 - Vorrang für Fahrräder, ebikes, eRoller
durch Kennzeichnung sollten mehr Fahrspuren Fahrrädern, ebikes und eRollern... mehr
16.04.2013 - Stadt der kurzen (Fahrrad-) Wege
http://www.zeit.de/auto/2012-02/kopenhagen-fahrrad Berlin kann sich ein Beispiel... mehr
 
"Steuerung und Partizipation"
13.05.2013 - StEK - Alter Wein in neuen Schläuchen oder Wer macht's?
 Angesichts des vielen Papiers, das bereits in der Verwaltung produziert... mehr
27.04.2013 - etwas Grundsätzliches: "Stadtentwicklung" durch die falsche Brille
Für ein ?Leitbild für Strategien? (Senat) ist die Schlüsselfrage gerade für... mehr
25.04.2013 - Zwei Grundsätzliche Anmerkungen zur Erarbeitung des Konzeptes
1. Bevölkerungswachstum Als Grundlage aller bisherigen Überlegungen zum... mehr
25.04.2013 - Spandau Sophienwerder nicht weiter als Industriestandort ausbauen
Eine Leitlinie der Berliner Stadtentwicklungspolitik war doch und sollte sein... mehr
23.04.2013 - Dipl.-Soz. Robert Sander
Hier ein eher übergreifender Beitrag, für den ich keinen Kasten gefunden habe... mehr
18.04.2013 - Steuerung
Die größte Schwäche sehe ich in der fehlenden Rechtskenntnis und im dem blinden... mehr
11.04.2013 - Vorbildlicher Ansatz
Mir gefallen Form und Inhalt der bisherigen Bestandsaufnahme und der daraus... mehr
 

Statusbericht

StEK 2030 - Der Statusbericht
Stärken, Schwächen, Chancen, Risiken mehr


Download Statusbericht (pdf)

Download Statusbericht