planen  

 

Flächennutzungsplanung Berlin

Flächennutzungsplan-Änderung 04/16
Westkreuz / Heilbronner Straße
(Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf)


beabsichtigte FNP-Änderung
beabsichtigte FNP-Änderung
 
Was wird ausgelegt?
Flächennutzungsplan-Änderung
Westkreuz / Heilbronner Straße
im Rahmen der öffentlichen Auslegung

Welche Umweltinformationen sind verfügbar?
Die im Standardverfahren durchgeführte Änderung liegt mit Begründung einschließlich Umweltbericht sowie den wesentlichen umweltbezogenen Stellungnahmen gem. § 3 Abs. 2 BauGB öffentlich aus. Wesentliche Grundlage für die im Umweltbericht enthaltenen Aussagen sind das Landschaftsprogramm einschl. Artenschutzprogramm, der Umweltatlas, der Lärmaktionsplan, das Bodenbelastungskataster und die Denkmalliste.

Bitte beachten Sie auch die formell verbindliche Bekanntmachung im Amtsblatt für Berlin vom 18. Mai 2018, insbesondere hinsichtlich der Arten verfügbarer umweltbezogener Informationen.

Was beinhaltet die Änderung?
In Charlottenburg-Wilmersdorf soll die Freiraumverbindung zwischen der westlichen Innenstadt und dem Erholungsraum Halensee-Grunewald-Havel gesichert werden. Auf Grundlage eines bezirklichen Konzeptes sollen nicht mehr für Bahnzwecke genutzte Flächen am S-Bahnhof Westkreuz zur besseren Vernetzung mit den angrenzenden Landschafts- und Erholungsräumen gesichert und als Grünverbindungen entwickelt werden.
Nähere Erläuterungen finden Sie im Änderungsblatt zu diesem Teilbereich:

Wie kann man sich beteiligen?
Vom 28. Mai bis 29. Juni 2018 können Sie eine Stellungnahme abgeben, die wir mit den anderen öffentlichen und privaten Belangen abwägen. Bitte achten Sie unbedingt auf die Einhaltung der Frist. Nur so kann Ihre Stellungnahme berücksichtigt werden.

Zeitraum der Beteiligung
vom 28. Mai bis 29. Juni 2018

Auslegungsort
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
im Dienstgebäude Am Köllnischen Park 3, Foyer 2. Stock,
10179 Berlin

Auslegungszeiten
08:00 – 16:00 Uhr
08:00 – 18:00 Uhr
Bei Gesprächsbedarf bitten wir um eine Terminvereinbarung.

Ihre Stellungnahmen

Sie können sich formlos postalisch, per E-Mail, mit unserem Formblatt oder direkt mit unserem Online-Formular äußern.

Postadresse:
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen
Referat I B Flächennutzungsplanung und stadtplanerische Konzepte
I B 17 Herr Goerigk
Am Köllnischen Park 3
10179 Berlin

E-Mail: FNP@SenSW.Berlin.de

Kontakt / Ansprechpartner(in) für diese FNP-Änderung


Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen

Referat SenSW I B
Flächennutzungsplanung und stadtplanerische Konzepte

Kerstin Schäffner, SenSW I B 32
Am Köllnischen Park 3
10179 Berlin - Mitte
Tel.: 030 9025-1268
E-Mail: Kerstin.Schaeffner@SenSW.Berlin.de