Geoportal  



 

Raumbezug

Landeskalibriereinrichtung


Kalibrierroboter / Arbeitsplatz Kalibrierung
Kalibrierroboter / Arbeitsplatz Kalibrierung

Berlin stellt technische Einrichtungen für die Kalibrierung, Überprüfung und Justierung von vermessungstechnischen Gerätschaften, wie GNSS-Antennen und Roversystemen, Elektooptischen Distanzmessern (EDM), Tachymetern, optischen Loten und Lotstäben sowie Nivellierinstrumenten bereit.

Die Landeskalibrier- und Prüfeinrichtung umfasst derzeit folgende Komponenten:
  • Landeskalibriereinrichtung für die roboterbasierte, absolute Kalibrierung von GNSS-Antennen in Berlin-Wilmersdorf
  • Prüffeld für GNSS-Roversysteme am Wissenschafts- und Wirtschaftsstandort Berlin-Adlershof
  • Die mit Mekometer ME 5000 bestimmte Landeskalibrierstrecke für EDM in Berlin-Adlershof
  • Frequenzprüfeinrichtung für EDM in Berlin-Wilmersdorf
  • Einrichtung für die Bestimmung von Ziel- und Kippachsfehler von Tachymetern in Berlin-Wilmersdorf
  • Einrichtungen zur Überprüfung optischer Lote und von Lotstäben in Berlin-Wilmersdorf
  • Testschleife für Nivellierinstrumente am Fichteberg in Berlin-Steglitz
Die Landeskalibriereinrichtung kann sowohl von Vermessungsämtern des Landes Berlin, Öffentlich bestellten Vermessungsingenieuren als auch von anderen behördlichen oder privaten Stellen genutzt werden.

Kontakt

Antennenkalibrierung
Herr Soßnowski
Tel.: 030 90139-5372
E-Mail: norbert.sossnowski@sensw.berlin.de

Kalibrierung elektrooptischer Distanzmessgeräte (EDM), Ziel- und Kippachsfehlerbestimmung von Tachymetern, Nutzung des GNSS Prüffeldes
Herr Schmidt
Tel.: 030 90139-5384
E-Mail: thomas.schmidt@sensw.berlin.de

Flyer (pdf; 548 KB)