Geoportal  



 

Liegenschaftskataster - Geobasisdaten Online

Antragstellung


Der Zugriff zur Anwendung "Geobasisdaten online" ist nur nach vorheriger Registrierung möglich. Beim Ausfüllen der Formular beachten Sie bitte folgende Hinweise:
  • Für jeden Nutzer ist das Antragsformular auszufüllen und zu unterschreiben
  • Jedem Unternehmen/ jeder Behörde wird eine Antragsnummer zugewiesen. Falls schon Zugänge zur Anwendung in Ihrem Unternehmen/ Ihrer Behörde existieren, vermerken Sie bitte die vorhandene Antragsnummer in dem entsprechenden Feld.
  • Der Zugriff auf Eigentümerdaten ist nach Gesetz über das Vermessungswesen in Berlin (VermGBln) bestimmten Nutzergruppen vorbehalten.
  • Für den Zugriff der Anwendung außerhalb des Berliner Verwaltungsnetzwerkes ist zusätzlich ein Sicherheitszertifikat notwendig. Hierfür muss eine Gruppenzertifikatsverantwortliche/ ein Gruppenzertifikatsverantwortlicher benannt werden, der im Unternehmen die persönlich identifizierten und berechtigten Nutzer koordiniert. Die / der Gruppenzertifikatsverantwortliche muss einmalig Anlage 1 ausfüllen und unterschreiben.

Antrag auf Einrichtung einer Zugangskennung
zu "Geobasisdaten online"
 
Anlage 1
Verpflichtungserklärung Gruppenzertifikats­verantwortliche/r
 
Weitere Informationen zum Sicherheitszertifikat und zu den Aufgaben der Gruppenzertifikatsverantwortlichen/des Gruppenzertifikatsverantwortlichen:
  • Das Zertifikat in Form eines Gruppenzertifikats ausgestellt, das von mehreren Anwendern gleichzeitig genutzt werden kann. Das Gruppenzertifikat wird dabei kostenfrei zur Verfügung gestellt.
  • das Gruppenzertifikat wird von unserem Partner ITDZ Berlin per Mail versandt. Zusätzlich erhalten Sie per Post einen Brief mit der dazugehörigen PIN, um das Zertifikat zu aktivieren. Die Installationsanleitung finden Sie auf der rechten Seite
  • Das Sicherheitszertifikat ist ein Jahr gültig und wird jährlich erneuert. Die/der Gruppenzertifikatsverantwortliche verteilt das Zertifikat an die berechtigten Nutzer.