FIS-Broker  



 

Karten, Daten, Dienste - online   fis_broker_grau

Setzen von IP-Sperren und Handlungsempfehlung


Um für alle Nutzerinnen und Nutzer gleiche Zugangsvoraussetzungen auf das Datenangebot der Geodateninfrastruktur Berlin zu gewährleisten, werden die Zugriffe nach statistischen Kriterien ausgewertet. Bei Massenanfragen eines einzelnen Ursprungs (IP-Adresse des Anfragerechners) kann der Zugriff für diese IP-Adresse gezielt blockiert werden.

Folgende Handlungsempfehlungen sollen Sie dabei unterstützen, Ihre Daten wie gewünscht zu erhalten, ohne die Netzwerk- und Serverinfrastruktur des Geoportal Berlin unverhältnismäßig zu belasten.