Geoportal  



 

Geoportal Berlin

Aktuelles


15.04.2016

Geothermisches Potenzial - Karten aktualisiert im Geoportal verfügbar

Aufgrund der erheblich verbesserten Datengrundlage konnten die zwölf Karten zum geothermischen Potenzial aktualisiert werden. Auf der Basis von ca. 13.300 Bohrungen der geologischen Datenbank wurden die Karten zur spezifischen Entzugsleistung für 1.800 und 2.400 Betriebsstunden pro Jahr sowie zur spezifischen Wärmeleitfähigkeit neu berechnet. Die verfeinerten Planungshilfen für die Auslegung von Erdwärmesondenanlagen stehen für die Tiefenklassen 0-40 m, 0-60 m, 0-80 m und 0-100 m zur Verfügung. Ausführliche Informationen finden sich im Umweltatlas.

23.03.2016

Klimaanalysekarte - neu im Geoportal verfügbar

Ergänzend zu den im Dezember 2015 online gestellten Planungshinweiskarten Stadtklima steht nun mit der Klimaanalysekarte die erste Veröffentlichung des analytischen Teils des Klimamodells Berlin 2015 zur Verfügung.
Die Klimaanalysekarte bildet den planungsrelevanten Ist-Zustand der Klimasituation in Berlin und im Umland ab. Dargestellt werden Ausmaß der städtischen Überwärmung, Ausgleichsleistungen kaltluftproduzierender Flächen und räumliche Beziehungen zwischen Ausgleichs- und Wirkungsräumen.
Ausführliche Informationen finden sich im Umweltatlas.

02.03.2016

Bodenrichtwerte 01.01.2016 - neu im Geoportal verfügbar

Deutlich steigende Preise bei nahezu allen Immobilienteilmärkten. Ab sofort können die aktuellen Bodenrichtwerte 01.01.2016 sowohl im Geoportal als auch über GAA Online abgerufen werden.

29.02.2016

Luftbilder von 1953 - neu im Geoportal verfügbar

Die Luftbilder aus der Befliegung von 1953 können jetzt angesehen werden. Bislang waren sie nur über Metadaten im Geoportal nachgewiesen.

11.02.2016

ALKIS Berlin - neu im Geoportal verfügbar

Mit der Einführung von ALKIS (Amtliches Liegenschaftskatasterinformationssystem) sind die Daten des Liegenschaftskatasters in neuer Struktur im Geoportal verfügbar. Der bisherige Datensatz "Automatisierte Liegenschaftskarte ALK - farbig" wird damit abgelöst. Die Informationen von ALKIS werden auf mehrere Layer aufgeteilt und sind mit den entsprechenden Sachdaten verknüpft. Die Karte wird performant geladen. Zurzeit wird eine farbig ausgeprägte Karte angeboten, in Kürze wird eine Graustufenausgabe ergänzt. Die entsprechenden Geodienste (WMS und WFS) stehen bereit.

08.01.2016

Digitale Orthophotos 2015 und 3D-Gebäudemodell im Level of Detail 1 - neu im Geoportal verfügbar

Die Bilddaten aus der Befliegung August 2015 mit einer Bodenauflösung von 0,20 m stehen im Geoportal als Digitale farbige Orthophotos bereit. Zusätzlich sind die Daten als Color-Infrarot-Orthophotos (CIR) verfügbar. Die Daten sind aus einer 4-Kanalbefliegung generiert worden.

Das 3D-Gebäudemodell im Level of Detail 1 (LoD1) enthält flächendeckend die dreidimensionalen Gebäudemodelle des Landes Berlin im sog. Level of Detail 1 - ohne Dachausprägung. Die auch als Block- oder Klötzchenmodell bezeichneten Daten entsprechen genau den im Liegenschaftskataster nachgewiesenen Grundrissen, welche jeweils mit einer einheitlichen Gebäudehöhe modelliert wurden. Die Daten werden momentan nicht angezeigt, können aber über einen ATOM-Dienst als vorkonfigurierte Dateien im GML-Format heruntergeladen werden.

08.01.2016

Berliner Moore - neu im Geoportal verfügbar

Erstmals werden im Geoportal die Berliner Moore und ihre Bodentypen dargestellt. Für jedes der 76 Moorgebiete ist zudem ein ausführlicher Steckbrief verfügbar, in dem die einzelnen Moore beschrieben werden. In einer zweiten Karte werden die Kohlenstoffvorräte der Moore dargestellt. Ausführliche Informationen finden sich im Umweltatlas.