Forsten  

 

Forsten

Aktuelles


Hundeauslauf in den Berliner Forsten


Die zwölf Hundeauslaufgebiete im Wald – die ältesten bestehen seit mehr als 70 Jahren – nehmen eine Fläche von etwa 1.220 Hektar Fläche ein.
Die Internetpräsentation der Hundeauslaufgebiete wurde nun überarbeitet, die aktuellen Gebietskarten wurden übersichtlich integriert.

Auch Informationen zur Neuregelung des Hundeauslaufs an Schlachtensee und Krumme Lanke ab 15. Mai 2015 sind abrufbar. mehr
zum Seitenanfang

Die Berliner Waldzeitung - Ausgabe 2/2015 ist erschienen


Die neue Ausgabe der Berliner Waldzeitung ist erschienen. Sie informiert über Aktuelles, Überraschendes, Interessantes, Spannendes, Alarmierendes aus den Berliner Wäldern. Man erhält sie in den Forstämtern und Revierförstereien, in verschiedenen Umweltbildungseinrichtungen und bei Naturschutzverbänden – ab 2014 auch als Download im Internet. mehr
zum Seitenanfang

"Da läuft doch was im Grunewald!"

Ein Wettbewerb für Schulklassen und Kindergruppen im Grundschulalter

Kindergruppen im Grundschulalter, Schulklassen, andere Gruppen im 1. bis 6. Schuljahr sind aufgerufen, Texte und Geschichten zum Thema Wald einzureichen. Gern können diese mit passenden Zeichnungen oder Fotos ergänzt werden.
Einsendeschluss ist der 15. September 2015
Eine Jury prämiert die besten 3 Einsendungen in den Altersgruppen: Klasse 1-3 und 4-6.

Die kreativen Beiträge, Ideen und Geschichten von Kindern im 1.-6. Schuljahr bitte einsenden an:
Landesforstamt Berlin
Frau Japp
Dahlwitzer Landstraße 4
12587 Berlin

E-Mail: berliner_forsten@senstadtum.berlin.de
zum Seitenanfang

Waldzustandsbericht 2014 des Landes Berlin


Auch 2014 setzt sich der Trend einer leichten Erholung des Waldzustands in Berlin fort: Mehr als ein Drittel der Waldflächen weisen keine Schäden auf – was insbesondere auf eine Verbesserung der Situation der Eichen zurückzuführen ist. Die Flächen mit deutlichen Schäden verringern sich weiter auf nur noch 17 Prozent.

zum Seitenanfang

Grunewald zum Waldgebiet des Jahres 2015 gekürt


Der Bund Deutscher Forstleute (BDF) – die Vertretung aller Forstleute in Deutschland – verleiht den Titel "Waldgebiet des Jahres" im Jahr 2015 an den Grunewald in Berlin. Der Bundesvorstand des BDF wählte diesen hauptstädtischen Wald, weil es hier in besonderer Weise gelingt, den hohen Besucherdruck mit bis zu 100 Millionen Waldbesuchen pro Jahr in Einklang mit Naturschutz und der forstlichen Nutzung zu bringen. Der BDF will mit der Auszeichnung auch den vor Ort tätigen Forstleuten danken, die den täglichen Spagat meistern und die vielfältigen Funktionen managen.


zum Seitenanfang

Auf Försters Wegen – Neuauflage der beiden Wald-Wanderbücher


Auf Försters Wegen - Berliner Wald-Wanderbuch
192 Seiten, broschiert
ca. 85 Fotos
vollständig überarbeitete und aktualisierte Neuauflage 2013
durchgehend vierfarbig
ISBN: 978-3-935029-69-8
Euro 12,95

Auf Försters Wegen - NEUE Berliner Waldwanderungen
180 Seiten, broschiert
ca. 110 farbige Fotos
2. überarbeitete, erweiterte Auflage 2013
ISBN: 978-3-935029-70-4
Euro 12,95

Die beiden Wald-Wanderbücher sind 2013 überarbeitet und neu aufgelegt worden.

Der Autor Thorsten Wiehle von den Berliner Forsten führt den Leser kenntnisreich mit Wegbeschreibungen, Fotos und Karten zu malerischen und wundersamen Orten. Ganz nebenbei vermittelt er tiefe Einblicke in die Natur.

Unter den zahlreichen Tourenvorschlägen finden sich romantische Waldspaziergänge ebenso wie spannende Radtouren und herrliche Wanderungen. Immer führen die Bücher sicher und klar durch die Berliner Wälder.

Jede Wanderung ist mit einer Karte sowie Informationen zur Anfahrt mit Bahn und Bus versehen. Dazu gibt es viele Tipps zu Ausflugsrestaurants, Waldspielplätzen und Badeseen.

Beide Wald-Wanderbücher sind im via reise verlag erschienen und kosten je 12,95 €. Sie sind im Buchhandel oder portofrei unter www.viareise.de erhältlich.

zum Seitenanfang

Brennholzangebot bei den Berliner Forsten


Die anhaltend große Nachfrage hat zur Folge, dass in vielen Revierförstereien kein Brennholz verfügbar ist. So bietet das Forstamt Pankow vorerst kein Brennholz an und verweist grundsätzlich auf gewerbliche Anbieter.

Weitere Informationen:
zum Seitenanfang

Waldschulen

Kinder im Wald

alle Veranstaltungen auch hier:

Fragen zu Wildtieren

Fuchs im Garten
Wildtiertelefon:
(030) 54 71 28 91,
Mo-Fr: 9-17 Uhr
E-Mail: wildtiere@
nabu-berlin.de