Denkmal  

 

Liste, Karte, Datenbank

Denkmaldatenbank – Benutzungshinweise und Hilfe


Suchmaske

Pro Eingabefeld ist nur eine Eintragung möglich.
Für einige der Felder ist ein Indexverzeichnis mit den Begriffen hinterlegt Indexliste , nach denen gesucht werden kann. Das Fenster der Pull-down Schaltfläche springt an die Stelle der bereits eingetragenen Zeichenkette.

Die hinter jedem Eintrag der Indexlisten in Klammern stehende Zahl zeigt an, wie oft der jeweilige Begriff in der Datenbank enthalten ist. Durch Anklicken wird ein Begriff aus der Indexliste in das Eintragsfeld übernommen.

Über die Schaltfläche "Suchseite" kehrt man zur leeren Suchmaske zurück.

Aus dem geöffneten Datensatz kann der jeweilige Ausschnitt der gebäudescharfen Denkmalkarte im Geoportal aufgerufen werden. Beachten Sie bitte, dass diese Möglichkeit bei der Denkmalart Ensembleteile nicht funktioniert, da diese bisher noch nicht in der Denkmalkarte eingetragen sind.

Stichwort

Durchsucht auch die Textfelder der Datenbank.

Bezirk

Für die Auswahl gelten die Bezirksnamen lt. Statistisches Landesamt Berlin-Brandenburg.

Ortsteil

Für die Auswahl gelten die Ortsteile lt. Statistisches Landesamt Berlin-Brandenburg.

Straße und Hausnummer

Wir richten uns nach den offiziellen Angaben des Regionalen Bezugssystems (RBS) des Statistischen Landesamts Berlin-Brandenburg.

Denkmalart

Erlaubt die Suche nach den im Denkmalschutzgesetz Berlin definierten Denkmalarten oder -kategorien.

Objekttyp

Genannt werden Begriffe, die die ursprüngliche Nutzung des Denkmals beschreiben wie z.B. "Mietshaus" oder "Schule".

Datierung

Enthält die Jahreszahlen der Entstehung des Objekts, aber auch Angaben zu Entwurf, Umbau oder Restaurierungen.

Architekt/Künstler

Für die Suche nach den Namen der für den Entwurf und die Ausführung der Objekte verantwortlichen Architekten, Künstler usw., z.B. "Gropius, Walter"

Für die Schnellsuche: Obj. Dok. Nr.

Jede Position in der Denkmalliste Berlin beginnt mit einer 8-stelligen Datensatznummer (Objektdokumentennr.), deren unveränderlichen ersten drei Stellen "090" in der Suchmaske schon voreingetragen sind. Ist diese bekannt, lassen sich so schnell konkrete Datensätze aus der Datenbank aufrufen.