Denkmal  
 

Denkmal - Aktuelles

Veranstaltungsdetails

Entfällt: Gartenforum Glienicke: Kloster Chorin – Die ehemalige Klosteranlage als Gartendenkmal
Blick auf die Große Neugierde
Blick auf die Große Neugierde

Datum 10.11.2016
Veranstaltungsort Schloss Glienicke, Königstraße 36, 14109 Berlin
Veranstalter Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG); Landesdenkmalamt Berlin; Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum
Kontakt Information und Anmeldung:
Wegen eines Trauerfalls muss diese Veranstaltung leider entfallen.

GartenForum Glienicke
Schloss Glienicke, Königstraße 36, 14109 Berlin
Tel.: 030 91491908, Fax: 030 805867511
E-Mail: gfg@spsg.de
Weitere Informationen
Weitere Dokumente
Für die Wiederentdeckung des ehemaligen Klosters im 19. Jahrhundert spielte dessen landschaftliche Inszenierung in den zahlreichen zeitgenössischen Darstellungen eine zentrale Rolle, und sie prägt bis heute unser Bild Chorins. Zugleich zeigt sich die wechselvolle Geschichte der Anlage von der Gründung als märkisch askanisches Hauskloster bis zur heutigen intensiven touristischen Nutzung in der Umgebung des Gebäudeensembles ebenso wie bei den Bauten selbst.

Zwischen Spuren unterschiedlicher Zeitschichten, "Ruinenromatik" und Anforderungen an eine zeitgemäße Infrastruktur weist das artendenkmal sein ganz eigenes Spannungsfeld auf, in dem sich die Arbeiten zur Erhaltung und Entwicklung der Außenanlagen bewegen.

Vortrag: Dipl. Ing. Petra Hübinger