Denkmal  
 

Denkmal - Aktuelles

Veranstaltungsdetails

Gartenforum Glienicke: Glienicke vom Schweizerdorf zum Sperrgebiet
Klein-Glienicke Schweizerhaus
Klein-Glienicke Schweizerhaus

Datum 10.01.2016
Uhrzeit 11:00 Uhr
Treffpunkt vor dem Eingang Schloss Glienicke, Königstraße 36, 14109 Berlin
Veranstalter Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG); Landesdenkmalamt Berlin; Brandenburgisches Landesamt für Denkmalpflege und Archäologisches Landesmuseum
Kontakt Information und Anmeldung:
GartenForum Glienicke
Schloss Glienicke, Königstraße 36, 14109 Berlin
Tel.: 030 91491908, Fax: 030 805867511
E-Mail: gfg@spsg.de
Weitere Informationen
Weitere Dokumente
Wie in einem Brennglas spiegelt sich im Ort Klein-Glienicke die große deutsche Geschichte der letzten 150 Jahre wieder. Das einst so idyllische 500-Einwohnerdorf mit seinen unter Prinz Carl errichteten "Schweizerhäusern" gehörte nach der deutschen Teilung zum Gebiet der DDR und war rings von Mauer und dem "Westen" umgeben. Nur über eine schmale Brücke von Babelsberg aus erreichbar, war der Ort hot spot im Kalten Krieg.

– Ein Neujahrsspaziergang mit Dipl. Ing. Manuela Arndt –

Treffpunkt: vor dem Eingang Schloss Glienicke
Dauer: 2 Stunden