Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2017

Rundgang durch Malchow


Gutshaus Malchow
Gutshaus Malchow
Foto: Wolfgang Bittner


Malchow, am nordwestlichen Rand von Hohenschönhausen gelegen, hat trotz Neubauten und Kriegsschäden viel vom einstigen Dorfcharakter bewahrt. Beginnend am nordöstlichen Dorfende führt der Rundgang zu ausgewählten Denkmalen und endet am Dreiseitenhof der Naturschutzstation Malchow. Im Rahmen des Rundgangs werden zum Schwerpunktthema "Macht und Pracht" der Einfluss und die Macht von Schloss (Gutshaus) Malchow auf den preußischen Königshof zum Ende des 17. Jahrhunderts erläutert.

Samstag

Rundgang: 10 Uhr, Treffpunkt: Dorfstr. 24A (Bushaltestelle Malchower Aue), Bernd Tanneberger, max. 15 Pers., Anmeldung erforderlich bis 7. Sep.

Sonntag

Programm: wie Sa


Veranstalter

Wir für Malchow e.V. in Kooperation mit STIFTUNG SYNANON und Naturschutzstation Malchow e.V.
www.wirfürmalchow.de

Kontakt

Bernd Tanneberger, Tel. 96 20 26 63
b.tanneberger@t-online.de


Veranstaltungssuche

Mein Denkmaltag

Passwort vergessen? Neu? Registrieren

Zugang auch für Rollstuhlfahrer möglichDorfstr. 24A
13051 Berlin / Hohenschönhausen

Verkehrsanbindung

Bus 154, 259

VBB Fahrinfo