Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2017

Bootshaus des Akademischen Rudervereins zu Berlin


Bootshaus des Akademischen Rudervereins zu Berlin
Bootshaus des Akademischen Rudervereins zu Berlin
Foto: Wolfgang Bittner


Das 1902-03 von Spalding & Loebell mit Förderung von Kaiser Wilhelm II. erbaute Boots- und Vereinshaus des Akademischen Rudervereins zu Berlin ist das älteste Bootshaus an der Grünauer Regattastrecke: Holzschindelfassade, Bootshallen, sanierter Festsaal und Panoramaveranda im Obergeschoss. Das Haus wird vom Ruderclub Turbine Grünau e.V. genutzt.

Sonntag

Öffnungszeit: 10-18 Uhr

Führung: nach Bedarf durch Vereinsmitglieder

Ausstellung: Geschichte des Bootshauses und der dort ansässigen Vereine

Andere Angebote: Kuchenbasar


Veranstalter

Ruderclub Turbine Grünau e.V.
www.rctg.de

Kontakt

Paul Klammer, Tel. 0157-73 28 68 23
paul.klammer@rctg.de


Veranstaltungssuche

Mein Denkmaltag

Passwort vergessen? Neu? Registrieren

Regattastr. 237
12527 Berlin / Köpenick

Verkehrsanbindung

Tram 68

VBB Fahrinfo