Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2017

Verborgene Pracht - Adelspalais und Bürgerhäuser im Berliner Stadtkern


Verborgene Pracht - Adelspalais und Bürgerhäuser im Berliner Stadtkern
Foto: Wolfgang Bittner


Dass bis weit in das 19. Jahrhundert berühmte Berliner Persönlichkeiten, Minister und andere Staatsdiener sowie Unternehmer ihren Wohnsitz im Berliner Stadtkern hatten, ist heute weitgehend ebenso unbekannt wie die dazugehörenden Palais und Wohnhäuser. Diese waren vielfach im Äußeren schlicht gestaltet, haben dafür aber im Inneren ihre Pracht entfaltetet. Seit den Zerstörungen des Zweiten Weltkriegs sind nur noch Bruchstücke der vormaligen Pracht dieser Bauten in der Berliner Mitte vorhanden.
 

Samstag

Führung: Palais Schwerin. 13.30 Uhr, Ort: Molkemarkt 3

Stadtrundgang: Zu den Adelspalais und Bürgerhäusern. 16 Uhr, Treffpunkt: Nicolaihaus, Brüderstr. 13

Vortrag: Verborgene Pracht. Adelspalais und Bürgerhäuser im Berliner Stadtkern. 18 Uhr, Ort: Palais Podewils, Klosterstr. 68

Ausstellung: Verborgene Pracht. Adelpalais und Bürgerhäuser im Berliner Stadtkern. 15-19 Uhr, Ort: Palais Podewils, Klosterstr. 68

Sonntag

Ausstellung: Verborgene Pracht. Adelpalais und Bürgerhäuser im Berliner Stadtkern. 15-19 Uhr, Ort: Palais Podewils, Klosterstr. 68


Veranstalter

Bürgerforum Berlin e.V. / Gesellschaft Historisches Berlin e.V. / Forum Stadtbild e.V. in Kooperation mit Kulturprojekte Berlin GmbH
www.buergerforum-berlin.org
www.ghb-online.de
www.forum-stadtbild-berlin.de
www.kulturprojekte.berlin

Kontakt


buergerforum@berlin.de


Veranstaltungssuche

Mein Denkmaltag

Passwort vergessen? Neu? Registrieren

Zugang auch für Rollstuhlfahrer möglichKlosterstr. 68
10179 Berlin / Mitte

Verkehrsanbindung

U-Bhf. Klosterstraße

VBB Fahrinfo