Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2017

Rundgang: Rosenthaler Vorstadt


Etagenfabrik in der Brunnenstr. 24; Rheinsberger Str. 73
Etagenfabrik in der Brunnenstr. 24; Rheinsberger Str. 73
Foto: Wolfgang Bittner

300 Jahre Entwicklung von Macht und Pracht

Rosenthaler Vorstadt gilt als "aufwertender" Name erst seit 200 Jahren. Zuvor war die Gegend teil wüst und sandig, teils von Weinreben und Gesträuch bewachsen, mit ersten Bauten seit etwa 300 Jahren. Mal Ort der "Stadtarmut" und anderer "niederer Schichten", mal Aufenthalt Blaublütiger oder Neureicher. Zu sehen und zu erspüren ist viel Geschichtliches auf diesem Stadtspaziergang "vor den Stadttoren".

Samstag

Rundgang: 11 Uhr, Treffpunkt: Brunnenstr, 41, Sabine Krusen


Veranstalter

Brunnhilde e.V. in Kooperation mit Berliner FrauenGeschichtsWerkstatt

Kontakt

Sabine Krusen, Tel. 449 32 27 oder 0176-96 27 10 61
brunnhildeev@t-online.de


Veranstaltungssuche

Mein Denkmaltag

Passwort vergessen? Neu? Registrieren

Zugang auch für Rollstuhlfahrer möglich 10115 Berlin / Mitte

Verkehrsanbindung

U-Bhf. Bernauer Straße

VBB Fahrinfo