Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2017

Hansaviertel


Hansaviertel - Architekten links: Pierre Vago, rechts: Oscar Niemeyer
Hansaviertel - Architekten links: Pierre Vago, rechts: Oscar Niemeyer
Fotos: Wolfgang Bittner

Interbau Berlin 1957

Das Hansaviertel, das anlässlich der Internationalen Bauausstellung 1957 entstand, löst sich wie wenige städtebauliche Projekte Berlins von der Idee der repräsentativen Architektur, von Macht und Pracht. Unter der Ägide Otto Bartnings brechen Architekten mit der traditionellen Idee von Stadt und entwickeln ein durchgrüntes Viertel, in dem demokratisch gebaut werden sollte. Ein Glücksversprechen und Neustart in einer jungen Bundesrepublik. Wir möchten die Spuren dieses Versprechens betrachten.

Samstag

Führung: Das Hansaviertel der Interbau 1957. 10 und 16 Uhr, Treffpunkt: Straße des 17. Juni 100, Berlin-Pavillon, jetzt Burger King (S-Bhf. Tiergarten), Carsten Bauer, max. 25 Pers., Anmeldung erforderlich bis 8. Sep.

Jubiläumsfest auf dem Hansaplatz: 60 Jahre Interbau 57 - ein Bürgerfest vom Bürgerverein Hansaviertel e.V. und dem Grips Theater mit Musik, Kinderprogramm und großem Street-Food-Markt

12 Uhr
Eröffnung durch den Regierenden Bürgermeister Michael Müller sowie Matthias Rudolph, 1. Vorsitzender des Bürgervereins Hansaviertel e.V.

12.25 Uhr
Auftritt des Chors der Hansa-Grundschule

13 Uhr
Lebendiges Erbe - Mobilität im Hansaviertel?
Diskussionspartner u.a. sind Peter Buchner, Vorsitzender der Geschäftsführung S-Bahn, und Prof. Dr. Andreas Knie, Geschäftsführer des Innovationszentrums für Mobilität und gesellschaftlichen Wandel (Innoz), Moderation: Matthias Rudolph

14 Uhr
Aufführung der AG Tanz vom Gymnasium Tiergarten

14.30 Uhr
Lebendiges Denkmal - in der Stadt von Morgen?
Diskussion mit Senatorin Katrin Lompscher, Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Dr. Ramona Dornbusch, Landesdenkmalamt Berlin, und Prof. Dr. Christoph Metzger, Autor des Buches "Bauen für Demenz", Moderation: Matthias Rudolph

ca. 15.15 Uhr
Songs aus der Familienkomödie "Laura war hier" des Grips Theaters

ca. 15.45 Uhr
Der Bürgerverein Hansaviertel e.V. stellt sich vor

ca. 16 Uhr
"Die fabelhaften Millibillies"
Ein Wiedersehen (und Wiederhören) mit den größten Grips-Hits für große und kleine Kinder

ca. 17 Uhr
"Coro Rociero de Berlin"
Flamenco mit Chorbegleitung unter der leitung von La Mona

ca. 18 Uhr
"O miracul d'amore"
Moabiter Motettenchor unter der Leitung von Reinhard Eggers

ab 19.30 Uhr
Tanzmusik mit der Band "1 - 2 - dance" für moderne Tanzmusik
Hier finden Sie unter Aktuelles den Flyer zum Programm

Filmprogramm in der Hansabücherei: Anlässlich des Jubiläumsfestes werden drei Filme des Vereinsmitglieds Thilo Geisler in der denkmalgeschützten Hansabücherei in der Altonaer Str. 15 (U-Bhf. Hansaplatz) gezeigt.

13 Uhr
Begrüßung

13.15 Uhr
Film "Über das alte und neue Hansaviertel"

14.15 Uhr
Diskussion zum Film mit Bertram Janiszewski, Verfasser des Buches "das alte Hansaviertel in Berlin". Erzählungen zu den Recherchen, den Häusern von damals und den dort lebenden Menschen.

14.30 Uhr
Film "Jüdische Wurzeln im Berliner Hansaviertel"

15 Uhr
Diskussion mit Tatjana Ruge über ihre sich differenzierende Wahrnehmung des alten Hansaviertels

15.30 Uhr
Film "Architekturgespräch zum Hnsaviertel der Interbau 1957"
Die im Hansaviertel lebenden Architekten Dr. Karl-Hermann Koch und Matthias Rudolph stellen sich einem Interview

Sonntag

Führung: Das Hansaviertel der Interbau 1957. 11 Uhr, Treffpunkt: Straße des 17. Juni 100, Berlin-Pavillon, jetzt Burger King, Carsten Bauer, max. 25 Pers., Anmeldung erforderlich bis 8. Sep.

Führung: Das Alte im Neuen. 12.30 Uhr, Treffpunkt: Grips Theater am U-Bhf. Hansaplatz, Ruth Pabst, max. 25 Pers., Anmeldung erforderlich bis 8. Sep.

Im Anschluss an die 16-Uhr-Führung (Sa) Teilnahme an folgender Führung möglich:

Akademie der Künste

Veranstalter

Bürgerverein Hansaviertel e.V.
www.buergerverein-hansaviertel-berlin.de

Kontakt

Vereinsbüro, Tel. 60 05 56 71
fuehrungen@hansaviertel.eu


Veranstaltungssuche

Mein Denkmaltag

Passwort vergessen? Neu? Registrieren

10557 Berlin / Tiergarten

Verkehrsanbindung

U-Bhf. Hansaplatz

VBB Fahrinfo