Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2016

AUSGEBUCHT: Flughafen Tempelhof - Tower THF


AUSGEBUCHT: Flughafen Tempelhof - Tower THF
Foto: Tempelhof Projekt GmbH


Das in der zweiten Hälfte der 1930er-Jahre nach Plänen von Ernst Sagebiel errichtete Gebäude des Flughafens Tempelhof spiegelt die wechselvolle Geschichte Berlins wider: Es ist Ausdruck der NS-Ideologie und diente im Zweiten Weltkrieg der Rüstungsproduktion durch Zwangsarbeit. Der Flughafen Tempelhof ist aber auch ein Symbol der Freiheit, die Luftbrücke von 1948/49 hat den Flughafen zum Mythos gemacht. Das Projekt "Tower THF" erschließt spektakuläre Gebäudeteile am Kopfbau West des Flughafens: eines der markanten Treppenhäuser, das Dach und den auf dem Kopfbau West liegenden ehemaligen Tower.
 

Samstag

Führung: Tower THF - Blick hinter die Kulissen. Geschichte und Gegenwart des Towers sowie Aktuelles aus dem Bundesprogramm "Nationale Projekte des Städtebaus". 10.15, 11.15, 12.15, 13.15, 14.15, 15.15 Uhr (leider alle ausgebucht), Treffpunkt wird bei der Anmeldung bekannt gegeben, max. 12 Pers., Anmeldung erforderlich unter www.thf-berlin.de/tag-des-offenen-denkmals


Veranstalter

Tempelhof Projekt GmbH
www.thf-berlin.de

Kontakt

Christine Güthling
info@tempelhof-projekt.de


Veranstaltungssuche

12101 Berlin / Tempelhof

Verkehrsanbindung

U-Bhf. Platz der Luftbrücke

VBB Fahrinfo