Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2016

Dorfkirche Tempelhof


Dorfkirche Tempelhof
Foto: Wolfgang Bittner


Die Dorfkirche Tempelhof steht außerhalb des Dorfangers, denn sie war die Ordenskirche der Komturei Tempelhof - hier gründeten die Templer im frühen 13. Jahrhundert ihre Ordensniederlassung. Die Kirche wurde in der ersten Hälfte des 13. Jahrhunderts errichtet. Bei Bombenangriffen 1943 und 1944 brannte sie aus, nur die Umfassungsmauern standen noch. Das heutige Erscheinungsbild ist das Ergebnis des Wiederaufbaus, der 1954-56 unter Leitung von Wolfram Konwiarz durchgeführt wurde.
 

Sonntag

Öffnungszeit: 13-17 Uhr

Denkmal im Dialog: Die Restaurierung der Tafelmalereien aus der Heilig-Geist-Kapelle. 14 Uhr, Ort: Kirche, Restauratorin Carola Anders und Marion Feise

Denkmal im Dialog: Der Kirchhof und die Bekennende Kirche in Tempelhof. 15 Uhr, Ort: Kirchhof, Barbara Hiller und Marion Feise

Abschlussandacht: 17 Uhr


Veranstalter

Ev. Kirchengemeinde Alt-Tempelhof
www.gemeinde-alt-tempelhof.de

Kontakt



Veranstaltungssuche

Mein Denkmaltag

Passwort vergessen? Neu? Registrieren

Zugang auch für Rollstuhlfahrer möglichParkstr. 5
12103 Berlin / Tempelhof

Verkehrsanbindung

U-Bhf. Alt-Tempelhof

VBB Fahrinfo