Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2016

Ehem. Schultheiss-Mälzerei


Ehem. Schultheiss-Mälzerei
Foto: Wolfgang Bittner

Industriedenkmal Malzfabrik

Zum Tag des offenen Denkmals geht es auf eine Entdeckungsreise quer durch die 100-jährige Geschichte bis hin zum neuen Nutzungskonzept der ehemaligen Schultheiss-Mälzerei (1914-17 von Schlüter). Die begleitete Tour mündet im Malzkabinett, welches als interaktive Museumsinstallation die Geschichte der Malzfabrik mit Artefakten aus der Mälzerei auf kreative Weise konserviert. Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz, die uns bei der Denkmalpflege unterstützt, gibt einen Einblick in ihre Arbeit und die laufenden Förderprojekte.
 

Sonntag

Öffnungszeit: 11-18 Uhr

Führung: Malzreise. 12, 12.45, 13.30, 14.15, 15, 15.45, 16.30, 17.15 Uhr, Treffpunkt: Alte Mälzerei, max. 30 Pers., Online-Anmeldung erforderlich bis 9. Sep. unter www.malzfabrik.de; Kinder nur in Begleitung von Erwachsenen


Veranstalter

IGG Malzfabrik mbH
www.malzfabrik.de
www.denkmalschutz.de

Kontakt

Tel. 755 12 48 00
events@malzfabrik.de


Veranstaltungssuche

Bessemerstr. 2/14
12103 Berlin / Schöneberg

Verkehrsanbindung

Bhf. Südkreuz mit Fußweg

VBB Fahrinfo