Denkmal  
 

Tag des offenen Denkmals 2016

Spurensuche zur Wilmersdorfer Mitte


Spurensuche zur Wilmersdorfer Mitte
Foto: Wolfgang Bittner


Wo liegt die Mitte von Wilmersdorf? Ist sie etwa unter dem Asphalt der Uhlandstraße verschwunden? Gab es dort einmal einen Dorfkern? Durch Krieg sowie Stadtplanung ist viel von der Identität und Geschichte Wilmersdorfs verloren gegangen. In der Führung suchen und verbinden wir die Orte - vom Schoeler-Schlösschen über die Auenkirche, zum ehemaligen Victoria-Garten und Kaiserdenkmal bis zum EVA-Kino. Wir schauen in alte Karten und Pläne, berichten zur Geschichte der Orte oder lassen Zeitzeugen zu Wort kommen.

Samstag

Rundgang: Durch die Wilmersdorfer Mitte. 14 Uhr, Treffpunkt: Blissestraße / Wilhelmsaue, Matthias Reich


Veranstalter

Bürgerinitiative Wilmersdorfer Mitte e.V. i. Gr.
www.bi-wilmersdorfer-mitte.de

Kontakt

Matthias Reich, Tel. 824 89 58
info@bi-wilmersdorfer-mitte.de


Veranstaltungssuche

Mein Denkmaltag

Passwort vergessen? Neu? Registrieren

Zugang auch für Rollstuhlfahrer möglich 10713 Berlin / Wilmersdorf

Verkehrsanbindung

U-Bhf. Blissestraße

VBB Fahrinfo